Archiv des Monats 11/2011

FUCK OFF: Gesaffelstein & Brodinski im Gretchen Berlin am 02.12.2011 (inkl. 3×2 GL)

Das wird bromantisch! Pünktlich nach der Gründung des eigenen Labels Bromance Records im November 2011, sind der frisch gebackenene Labelboss Brodinski und Gesaffelstein am 02.12.2011 im Gretchen Berlin. Die beiden werden dem ehemaligen Pferdestall die gewisse Brise Techno verleihen, auf die aktuell so viele abfahren. Support erhalten sie von den Pink-Pongern The Sexinvaders und Marvin Suggs. Der Pariser – und damit meine ich jetzt nicht das Ding, das ihr unbedingt benutzen solltet –… » weiterlesen

It’s Tyme for „Payne“: NT89 im Interview über seine neue EP

‚Future Techno‘ und ‚NT89‘ – das eine kann man sich mittlerweile nicht mehr ohne den anderen vorstellen. Zu den Verehrern und Supportern des 22-jährigen Nima Tahmasebi aka NT89 gehören musikalische Größen wie A-Trak, Erol Alkan, Crookers, Congorock und Brodinski – to name only a few. Und das ist auch absolut verständlich: Ich weiß noch genau, wie unsere Lautsprecher im Auto fast in die Luft gegangen sind, nachdem ich sie bei seinem Remix von „Arabesque&#… » weiterlesen

Dubsteppen mit Marquese Scott

Ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie dubsteppen quer durch die Nacht. Laienhaft preschen wir mit irgendwelchen dilettantischen Bewegungen durch die Crowd. Klar, anstatt dumm in der Ecke zu stehen ist das immerhin die geilste Alternative es ordentlich krachen zu lassen. Der Eine kann’s besser, der andere weniger – so wie überall und nirgendwo. Wen wir euch aber nun vorstellen wollen, stellt nicht nur irgendwelche Hipster in den Schatten. Marquese Scott zieht mit seinem mehr als abgefah… » weiterlesen

Jägermeister Wirtshaus Tour in Garmisch-Partenkirchen mit WhoMadeWho und The Teenagers

Übelst Jägermeister, übelst Garmisch-Partenkirchen, übelst passend. So gut wie Jägermeister zu Kneipen passt, so passt Elektronische Musik in Clubs und eben so gut passt die Jägermeister Wirtshaus Tour, die beides kombiniert, in die auf 1300 Meter Höhe stehende Berghütte Drehmöser 9 in Garmisch-Partenkirchen. Stattfindet die Sause, für eine Jägermeister Wirtshaus Tour-Party untypisch, am Samstag den 26.11.2011. Das Konzept geht auf: selbst wenn man, und das ist bei den Lineups eigentlich unmögli… » weiterlesen

SCNTST – Monday EP auf Boys Noize Records

Nicht lang ist es her, da haben wir das erste Mal über SCNTST geschrieben und siehe da: seine Debüt-EP ist released! Ich möchte euch nochmal daran erinnern, dass es hier um Boys Noize ‚Da Boss‘ Records geht. Soviel vorweg: Die Monday EP ist einfach unglaublich gut! Ich kann immer noch nicht glauben, dass es von einer Person kommt, die selber nur einmal als Gast in einem Club war. Mit Monday geht ein großer Traum für SCNTST in Erfüllung. Das kann ich mir zumindest gut vorstellen und … » weiterlesen

The Bloody Beetroots ft. Dennis Lyxzén – Church of Noise

Kribbelnd bahnt sich Gänsehaut den Weg über den gesamten Körper. Wie ein Lauffeuer lässt sie winzige Haare stillstehen und geradezu salutieren. Erhebungen schnellen auf der Haut empor, unbedeutend mickrig, mit einer umso erheblicheren Wirkung. Adrenalin pumpt sich durch die Adern. Die Pupillen ebnen sich über die Augen, wachsen zu Tellerminen. Die Mundgegend gleicht einer vertrockneten Wüste. Eine Hitzewelle schlägt sich bis in die Fingerspitzen. Fünf Finger ballen sich zu einer Faust. Revolutio… » weiterlesen

FUCK OFF: Gtronic, Huoratron und Jan Driver im Gretchen (inkl. 2×2 GL)

Theoretisch müsste ich, wenn man sich die Überschrift anguckt, nicht mehr viel sagen. Da das so aber bei uns nicht läuft, versuche ich mit dem folgenden Worten auch den letzten Skeptiker zu überzeugen. Anlässlich der FUCK OFF-Partyreihe, sind Gtronic, Huoratron und Jan Driver bereit euch euer Gehirn mit der fettesten Bass-Kanone, die ihr je gesehen und gehört habt, raus zu blasen. Stattfindet das Spektakel am 19.11.2011, und somit untypischer Weise an einem Samstag, im Gretchen Berlin. Support … » weiterlesen

FUCK OFF: Zombie Nation & Burns im Gretchen Berlin am 11.11.2011

Verpiss dich! – also so lautet das Thema der am 11.11.2011 im Gretchen Club Berlin stattfindenden Party. Richtig, es ist Zeit für die nächste Ausgabe der FUCK OFF-Reihe. Dieses Mal mit dem Techno-Urgestein Florian Senfter alias Zombie Nation (auch Splank! und John Starlight), Burns und dem Franzosen Mondkopf. Der Londoner Burns überzeugt stets mit fetten Synths. Die unten angehängten Hörbeispiele werden euch sicher überzeugen. Ich muss ehrlich gestehen, dass Mondkopf für mich bisher ein ab… » weiterlesen

SUCKERPUNCH by Liam Underwood

Sein Dad treibt es aus dem Krieg zurück zu seiner Familie. Eigentlich das Beste was einem Sohn mit 12 Jahren passieren kann. Nunja, nicht ganz – denn der kreuzt nicht mit leeren Händen auf: eine alte Kamera mit der sich etwas anbahnt, was Liam wohl nicht erahnt hätte. Der Rabauke driftet in einen Strudel von gewaltiger Kreativität, klammert sich an seine Kamera als hänge sein Leben davon ab und springt dem Olymp regelrecht entgegen.  » weiterlesen

Bon Courage – Smoking Kills (Mixtape)

Die beiden Jungs von Bon Courage sind nicht nur unsere Freunde und dufte Typen. Nein – sie sind dazu noch talentierte DJs mit einem ausgezeichneten Musikgeschmack. Die Leipziger(-Umländer) beweisen dies auf das Neue mit ihrem frischen Mixtape called Smoking Kills. Ihrer Affinität zu Indie bleiben sie treu. Das hat aber nicht zu bedeuten, dass ihr nur Indie-Stuff zu erwarten habt. Selbst ich als eingefleischter Dub- und Drumstep-Fan finde meine Freude an dem Set. Und das ist kein Shizzn, de… » weiterlesen

Share this Stuff!