Lasst euch verzaubern

Feel Festival 2016 vom 07.-11.07. (inkl. 1×2 Gästelistenplätze)

Feel Festival 2016 vom 07.-11.07. (inkl. 1×2 Gästelistenplätze)

Zum vierten Mal in Folge findet dieses Jahr vom 7.-11. Juli das zauberhafte Feel Festival statt, das seit 2015 am Bergheider See südlich von Finsterwalde in Brandenburg residiert. Nach den gelungenen letzten drei Ausgaben ist das Feel mittlerweile kein Geheimtipp mehr. Geheimnisse gibt’s dieses Jahr aber trotzdem! Und zwar um das Lineup, das eine Überraschung für alle Festivalbesucher werden soll. Ein bisschen Nervenkitzel hat noch nie geschadet. So wie wir die Feel-Crew rund um den Schluck-den-Druck-Sänger Alex jedoch kennen, können wir mit geschlossenen Augen auf ihren exzellenten musikalischen Geschmack und die perfekte Mischung aus House, Techno, Indie und Hip-Hop vertrauen. Außerdem kuratiert dieses Jahr nicht nur der Berliner Club Prince Charles einen der Floors, sondern auch die Tanztempel Ritter Butzke und Gretchen. Da läuft jeder Nachteule der Hauptstadt das Wasser im Mund zusammen.

Das Feel-Festivalteam ist noch für weitere Überraschungen gut: Keine Feel-Ausgabe soll der anderen gleichen, und so entführt das Team euch diesmal unter anderem in eine neue, wilde Westernstadt. Wie das wohl aussehen mag? Einen Vorgeschmack bietet der diesjährige Trailer zum Festival:

Überhaupt hat sich das gesamte Festivalgelände vergrößert: Auf insgesamt 16 Bühnen gibt es Musik, Theater, Zirkus und Kino für euch. Die klassische Feel-Handschrift bleibt uns dabei natürlich erhalten: Glitzer, Gefunkel, Glühwürmchen-Lichter, wohin das leuchtende Auge blickt und der wippende Fuß einen trägt. Umrahmt von Flora, Fauna und einem weitläufigen Strand lässt es sich perfekt träumen, tanzen und gute Laune tanken. So wie es sich für ein richtiges Festival gehört, ist das Feel aber nicht nur etwas zum Zuhören. Viele kulturelle Highlights, interaktive Workshops, Kunst, Lesungen und Austausch abseits der Feierfloors regen auch zum Schauen, Mitmachen und Erleben an – ein Fest für alle Sinne.

Daumen hoch gibt es von uns außerdem für die unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten: Auch in diesem Jahr bietet der Bassliner einen entspannten und bequemen Hin- und Rückweg mit dem Bus. Ab Berlin, Hamburg, Leipzig und Dresden wird direkt gefahren. Am Bahnhof in Finsterwalde gibt es wieder einen Shuttle für alle Bahnfahrer. Wer in Berlin lebt und es somit nicht allzu weit hat, ist herzlich eingeladen, sich alternativ zu Bus, Auto oder Bahn auf den Drahtesel schwingen und die rund 100 km zum Festival zu radeln. Die Tagestour „MitRADgelegenheit goes FEEL Festival II“ startet am Donnerstag. Euer Gepäck wird kostenlos von Berlin aus transportiert.

Besonders diese (umwelt-)bewusste, liebevolle Vorbereitung und die detailverliebte, originelle Durchführung machen das Feel für uns zu unserem Lieblings-Festival des Sommers.

Gewinne 1×2 Tickets für das Feel Festival am Bergheider See vom 7.-11. Juli 2016

Lust auf’s „Feel“ing bekommen? – Schlechte Nachrichten zuerst: Alle Karten für das Feel Festival sind leider ausverkauft. Aber wir von Embee verlosen an unsere Leser noch 1×2 der begehrten Tickets. Um eine Gewinnchance zu bekommen, müsst ihr den Namen eurer Wunsch-Begleitperson sowie eine Sache, die auf keinen Fall in eurem Festivalgepäck fehlen darf, in die Kommentare des Artikels posten – entweder direkt hier auf der Website oder auf unserer Facebook-Seite. Seid fix: Das Gewinnspiel endet am 01.07.2016 um 14 Uhr.
Außerdem gibt’s hier noch Sonntagstickets für 24,20 € inkl. VVK-Gebühren zu kaufen. Achtung, das Kontingent ist limitiert!

BeatTalk

12 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Marisa Ott

Marisa Ott sagt:

2. Person Didi Diana (FB). Unfehlbar: Bananen & Nüsse. Das Nonplusultra der regulären Festivalausstattung ;)

Profilbild von Marisa Ott

Marisa Ott sagt:

Dieser Drehtag war einfach episch!!! :)

Profilbild von Jule

Jule sagt:

Meine goldene Maske, sowie Neon Körperfarben!! Ansonsten brauche ich nichts – bis auf die Tickets!
Person 2: Yvonne Drieling

Vincent Tietz sagt:

Ilter Öztürk. Und auf dem Festival darf nicht fehlen: Gummistiefel – man siehe Hurricane, Southside und Co! :)

Profilbild von Aida

Aida sagt:

Begleitperson: Patrick
Unfehlbar: Glitzerstifte :)

Profilbild von Alex

Alex sagt:

2. Person wäre Aida und was auf keinen Fall fehlen darf sind Lachgummis :)

Profilbild von Dominik rth

Dominik rth sagt:

Begleitung: bester Kumpel , Sache die nicht fehlen sag: mein Strohut

Profilbild von Minh

Minh sagt:

Renée Rock und Fehlen darf Berliner Luft nicht.

Profilbild von Juliane Haunz

Juliane Haunz sagt:

Roxana Borlak

Profilbild von Christina Dingwerth

Christina Dingwerth sagt:

Na die Marisa Ott und was ich neben ihr unbedingt dabei haben muss? Meine Tropenmotiv-Jacke damit nicht nur die Laune gut bleibt, sondern auch das Wetter sich meiner Jacke anpassen kann!

Profilbild von Julia

Julia sagt:

Ich packe zusammen Caro Dame meinen Koffer aka Festivalrucksack und nehme auf jeden Fall meinen superspitzenmäßigen Einhornbeutel mit!

Profilbild von Silvia

Silvia sagt:

Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich „Konfetti“, „Ball“ (um Flunkyball spielen zu können) oder „Gaffa-Tape“ (das Allheilmittel für alles) schreiben soll! Auf jeden Fall sind das die essentiellsten Gegenstände überhaupt. :)

Name der Wunschperson: Henrike Möller

Profilbild von Lisa

Lisa sagt:

Ich und Chris Köhler! Wie episch das wäre! :)

Profilbild von Aida

Aida sagt:

Begleitperson: Patrick
Unfehlbar: Glitzerstifte :))

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!