Archiv des Monats 11/2014

ODESZA @ Gretchen Berlin am 28.11.2014 (inkl. 2×2 GL)

ODESZA @ Gretchen Berlin am 28.11.2014 (inkl. 2×2 GL)

Harte Arbeitswoche, reif für’s Wochenende? Dringendes Bedürfnis, sich mit ein paar Bässen den Stress von der Seele zu schütteln? Mitreißend soll’s sein, aber bitte nicht zu anstrengend? Dann ist das ODESZA-Konzert im Berliner Club Gretchen genau das richtige für euch. ODESZAs Sound ist wie glitzerndes Lametta, in das man sich einkuscheln und entspannen kann, ohne dass es einem an farbenfroher Abwechslung und Raffinesse mangelt. Das Produzenten-Duo, bestehend aus Harrison Mills (Cat… » weiterlesen

Raury – God’s Whisper (Kill Them With Colour Remix)

Raury – God’s Whisper (Kill Them With Colour Remix)

Messer oder Pistole? Farbeimer und Spaß! Nein, wir springen nicht seit neuestem mit Blümchen im Haar durch die Gegend, sondern feiern das DJ-Duo Kill Them With Colour mit ihren Ohrwurm-Remixen ziemlich euphorisch. Was Wesley & Jason dieses Mal aus dem Track „God’s Whisper“ von Raury gemacht haben, ist zwar keine Raketentechnik, aber gelinde gesagt einfach nur: Affengeil! Fühlt Euch zurück in den Kindergarten versetzt, wie Ihr rebellisch Tische, Wände & andere Kiddies mi… » weiterlesen

Hucci – Hitta

Hucci – Hitta

Zugegeben nicht mehr ganz aktuell, dennoch gigantisch gut: Hucci – Hitta. Selten habe ich so viel gelungen Bass in einem Lied gehört – der Flow reißt einen einfach mit. Mir fehlen ehrlich gesagt die Worte. Hört es euch am besten selbst an. Wenn euch der Track genau so gut wie mir gefällt, könnt ihr ihn euch entweder for free oder gegen einen kleinen Obolus downloaden. Das überlasst Hucci jedem selbst.  » weiterlesen

Mr. Carmack – DIMEPEICE122 (Free Download)

Mr. Carmack – DIMEPEICE122 (Free Download)

Was soll man zu dem Typen nur sagen? Alles, was er auf veröffentlicht, ist pures Gold – so auch sein neustes Werk, das auf Soundcloud den Titel „happy birthday lakim this ones for you“ trägt, in Wirklichkeit aber „DIMEPEICE122“ heißt. Bei den Tracknamen kann man sich bei Mr. Carmack nie so wirklich sicher sein. Freundlich, wie er ist, spendiert er den Track auch noch for free.  » weiterlesen

Madame – Shuffle (Chambray Remix)

Madame – Shuffle (Chambray Remix)

Das Tolle an Musik, die für Clubnächte gemacht ist: Immer wenn man sie zuhause hört, bekommt man gute Laune, Lust zu tanzen und das Gefühl, dass sich die Schreibtischlampe gleich in einen bunten Laser verwandeln müsste. Genau solche Musik produziert Chambray alias André Rost. Der Berliner ist seit mehr als 2,5 Jahren in der Electroszene unterwegs und veröffentlichte Anfang 2014 seine Debüt-EP „YUU“ auf Kompass Recordings, einem Sublabel von GND Records. Wenig später krallten sich Jim… » weiterlesen

A-Trak feat. Andrew Wyatt – Push

A-Trak feat. Andrew Wyatt – Push

A-Trak gilt mit seinen grandiosen und trickreichen DJ-Sets eigentlich als Brückenbauer zwischen HipHop und Dance-Musik. Seine neue EP „Push“ klingt allerdings sehr einseitig, und zwar voll und ganz nach Disco im Stil von A-Traks berühmtem Duo-Projekt mit Armand Van Helden, Duck Sauce. Andrew Wyatts (Miike Snow) Stimme haucht dem Track zusätzlich einen 80s-Touch ein und verleiht ihm damit einen zeitlosen Charakter. Das Ergebnis: frischer, leichter, gut gelaunter Electro-House in Richt… » weiterlesen

Rekoil – Kitty Cat Pt. 2 (Free Download)

Rekoil – Kitty Cat Pt. 2 (Free Download)

Rekoil haut anlässlich des 30000. Facebook-Fans die Remastered-Version seines Tracks Kitty Cat Pt. 2 raus. Der Track ist mir schon in diversen Sets über den Weg gelaufen. Ich finde den Flow des Tracks einfach gigantisch – ich weiß auch nicht.  » weiterlesen

What So Not @ Gretchen Berlin am 06.11.2014 (inkl. 2×2 GL)

What So Not @ Gretchen Berlin am 06.11.2014 (inkl. 2×2 GL)

Strenger 4/4-Takt und reine Club-House-Klänge waren einmal – seit dem Trap-Movement der letzten Jahre feiert der HipHop-Sound im Electrogewand großen Erfolg. Das australische Duo What So Not trifft diesen Musikrichtungsnerv punktgenau: What So Nots Produktionen bewegen sich irgendwo zwischen elektronischem R’n’B, erfrischendem HipHop mit hochgepitchten Vocals oder Rap-Passagen und jazzy-atmosphärischem Slow-Beat-Electronica. Im Rahmen ihrer Europa-Tour statten What So Not auch… » weiterlesen

Share this Stuff!