Archiv des Monats 05/2010

Autoerotique – Bubonic

Das neue Sahnestück aus dem Hause Dim Mak Records hat mich sofort in seinen Bann gezogen! Mit Bubonic liefern die beiden Jungs aus Toronto einen wirklich guten Einstand! Ihr am Anfang sehr Technoider Sound wandelt sich nach der ersten Hälfte in einen schönen Dirty Sound, der die Staubkörner auf den Boxen wegfegt. Neben dem Original haben noch Drop The Lime und Mustard Pimp einen Remix beigesteuert. Zur Zeit sind sie auf Tour in Australien und spielen dort zusammen mit Labelchef Steve Aoki, Crook… » weiterlesen

Ohren gespitzt: Bart B More – Brap!

Bei diesem Lied spaltet sich die Szene – die einen lieben es, die anderen hassen es. Für mich steht aber fest: Ich liebe Bart B More – Brap! Grund dafür wird wahrscheinlich auch sein, dass ich es bei der BNR Night bereits live erleben durfte, was die meisten der, zu neudeutsch, „Hater“ wahrscheinlich nicht von sich behaupten können. Und selbst wenn es vielleicht, was ich nicht denke, nicht für die heimische Anlage gemacht wurde, die Clubtauglichkeit hat es bestens bewiese… » weiterlesen

Paul Chambers – Yeah, Techno! (Soulwax Remix)

Vielleicht ist der ein oder andere schon drüber gestolpert, für alle anderen: Paul Chambers – Yeah, Techno! (Soulwax Remix) rockt! Dachten viele Anfangs, dass Yeah, Techno! als eine Kombi aus Soulwax und Paul Chambers erscheint, kristallisierte sich nun raus, dass Soulwax lediglich einen Remix beisteuert. Aber ein Remix, der es in sich hat! Hören durfte man diesen bisher schon bei Auftritten der beiden belgischen Brüder Stephen und David Dewaele alias 2 Many DJs, die Teil und Gründer der B… » weiterlesen

Cyberpunkers im MIKZ Berlin am 29.05.2010 // 1×2 GL

Italien hat uns bereits gezeigt, dass es einige Perlen herausbringen kann. Als Beispiele wären hier Crookers oder The Bloody Beetroots zu nennen. Doch nun kommt ihr neuster Joker nach Berlin – die Cyberpunkers. Ihre harten Basslines und eine gewisse Ähnlichkeit zu The Bloody Beetroots bescherte ihnen schnell den großen Erfolg! Anscheinend haben es die Italiener mit Masken, denn auch diese beiden tragen sehr stylische Masken, wie man sie beim Paintball oft verwendet. Diese 2 Männer, die ger… » weiterlesen

Switch im Icon Club Berlin am 28.05.2010 // 2×2 GL

Und wieder mal trumpft die Partyreihe Fuck Off im Icon Club Berlin mit einem Gast der Extraklasse auf – dieses mal kein geringerer als Switch. Wem Switch nichts sagt, kann vielleicht etwas mit seinem Alias Solid Groove, man denke nur an den Hit „This Is Sick“, oder der Kollaboration mit Szenegigant Diplo namens Major Lazer anfangen. Support erhält der Brite am 28.05.2010 von The Sexinvaders und Marvin Suggs. Aber es steht nicht nur Fuck Off auf dem Plan, sondern auch ein etwas … » weiterlesen

Eilig: 2×2 GL-Plätze für die BNR Night im Ritter Butzke

Ich habe es aktuell irgendwie mit kurzfristigen Gewinnspielen – dieses mal für die Boys Noize Records Night 2010 mit Boys Noize himself, dem bärtigen Mr. Oizo und BNR-Jungspund Djedjotronic im Ritter Butzke in Berlin am 21.05.2010. Ich denke, wer diese 3 Namen liest, weiß sofort dass der Abend einfach nur grandios werden wird. Präsentiert wird die Party von Boys Noize Records und Coop. Alleine Djedjotronic, der für seine coolen Sets bekannt ist, würde den Abend schon einzigartig machen, do… » weiterlesen

Felix Cartal – World Class Driver (Keatch Remix)

Zum Herrn Cartal muss man glaube ich nicht viel schreiben, nur zwei Dinge: dreckige Beats und eines der besten Sets seit längerem im Icon Club! Zu Keatch allerdings gibt es was zu erzählen, der noch recht unbekannte Mann aus Belgien durfte für Felix Cartal einen Remix machen, welcher nun auch zum kostenlosen Download bei Rcrdlbl.com zu Verfügung steht! Das Original wird – wie sollte es auch anders sein – auf Dim Mak Records erscheinen. Durch diesen Remix wird Keatch wohl noch mehr Au… » weiterlesen

Eilig: Uffie im Maria am 20.05.2010 + 2×2 GL-Plätze

Besser spät als nie: Uffie ist am Donnerstag, den 20.05.2010, im Maria am Ostbahnhof (Berlin) und es gibt wieder 2×2 Gästelistenplätze zu gewinnen. Zusammen mit Marvin Suggs, The Sexinvader und einem Special-Guest wird die junge und, wie ich finde, gut aussehende Amerikanerin Uffie der Crowd gewaltig einheizen und das nicht nur im musikalischen Sinne. Präsentiert wird euch das Ganze vom Icon Club. Leider habe ich die Party etwas verplant und daher geht die Verlosung nur noch bis morgen, den… » weiterlesen

Buraka Som Sistema – Skank & Move (Foamo Remix)

Ja und schon wieder ein Artikel über den Herren aus Großbritannien! Aber es lohnt sich auch wieder darüber zu schreiben, denn der unveröffentlichter Foamo Remix zu Buraka Som Sistema feat. Kano – Skank & Move haut so richtig auf die Kacke! Der Typische Foamo-Style kommt wie immer Klasse – ab 1:30 ist der Bass wie ein Virus, der einen sofort ansteckt. Das unheilbare Foamo-Fieber habe ich ja schon, also keine Sorge: es ist nicht gefährlich, ganz im Gegenteil! Die typischen Symptome… » weiterlesen

Darf ich vorstellen: Dizz and Draz

They come from the land down under and bring us some wobbly tunes, crazy mixing and other shit! So könnte man sie in einem Satz beschreiben, aber ein Satz ist dem Mixing der beiden definitiv nicht würdig. Man hört ja viel, wenn man ein wenig rumhört – aber das ist seit langem mal wieder das Beste. Durch die klasse Trackwahl, die viele meiner Favoriten beinhaltet, und den super Übergängen wird der Mix zu einem Erlebnis für die Ohren. Ich muss leider zugeben, dass die eMail von Soundcloud, d… » weiterlesen

Share this Stuff!