Archiv des Monats 04/2013

Carvar & Clock – Miskatonik

Who the fuck are Carvar & Clock? Bisher weiß man irgendwie nicht mehr, als dass es zwei Jungs aus den USA sind, die sich erst seit Januar dieses Jahres zusammengetan haben und deren Debut-Tune „Miskatonik“ niemand Geringeres als zum Beispiel Noisia oder Cookie Monsta in ihren Sets spielen.  » weiterlesen

Darf ich vorstellen: Durante

Besser ein bisschen spät als nie: Wenige Tage nach seinem ersten Release auf Nest, dem Sub-Label von Skrillex‘ OWSLA, bin ich über Durante gestolpert. Seiner ersten EP „Challenger“ fehlt es definitiv an einem nicht: Abwechslung. Das Ding bietet uns fast alles, was das Raverherz begehrt – von relaxten Percussion-Beats über einen klassischen Electro-Banger bis hin zu zwei Tracks von der langsameren Sorte, die einen aber mit einem drückenden Bass à la Kavinsky bei der Sache … » weiterlesen

LEISURE SYSTEM.18 mit Space Dimension Controller und A Made Up Sound am 12.04.2013

Dass sie das gewisse Fingerspitzengefühl für freshe Line-Ups hat, braucht mir die Leisure System-Crew nicht mehr zu beweisen. Bei ihrer letzten Party zum Beispiel präsentierten sie JETS (Jimmy Edgar & Machinedrum) und Disclosure – ein absolutes gesehen-haben-Muss. Nun steht LEISURE SYSTEM.18 am Freitag im Berghain/der Panorama Bar an und wieder ist die Liste der auftretenden Künstler ein wahrer Augenschmaus. Diesmal geht das Ganze in die etwas abgespacete, experimentellere Richtung. Un… » weiterlesen

App-Tipp: Hidden Square – Event-Tipps, Gästelistenplätze, Social-Funktionen für Berlin

„Boah was machen wa denn heute noch?“ …“Weißt du ob noch irgendwo was los ist?“ – So könnte man sich unsere regelmäßigen Dialoge vorstellen, wenn es um die Wochenendplanung geht. Gerade unterwegs, mal eben etwas finden ist nicht gerade einfach! Durch einen Tipp bin ich auf Hidden Square gestoßen. Ich muss sagen, dass ich sehr begeistert bin. Endlich eine App nach meinem Geschmack.  » weiterlesen

Share this Stuff!