Archiv des Monats 09/2010

Ed Banger: DJ Feadz im Icon Club Berlin am 24.09.2010

Ich denke der Titel sagt alles: DJ Feadz wird, presented by Ed Banger, das Icon am 24.09.2010 zum erbeben bringen. Auch wenn es, zumindest für mich, etwas ruhig um Ed Bangers geworden ist, ist er den Besuch auf jeden Fall wert! Support erhält DJ Feadz an diesem Abend von Marvin Suggs, der schon fast zum Inventar gehört, und Full Nelson. Und auch dieses mal gibt es wieder 2×2 Gästelistenplätze zu gewinnen. Einfach, wie eh und je, einen Kommentar hinterlassen und/oder einen Retweet absetzen. … » weiterlesen

Grand Hotel Records – Plump DJs neues Label

Kein Pool, kein Zimmerservice… noch nicht mal ein Telefon! Hey, hey nicht gleich aufregen, wir sind hier nicht in einem richtigen Hotel, sondern auf dem neuem Label von den Plump DJs! Egotripping heißt die EP, die mich auf dieses Label aufmerksam gemacht hat! Das ist der zweite Release von drei auf diesem Londoner Label, aber schon jetzt zeigt sich, dass wir dieses Label im Auge behalten sollten. Ihr erster Release von Dirty Super Car ist schon eine Bombe. Auch die Plump DJs selber haben e… » weiterlesen

Magnetic Man – LP-Debüt: ‚Magnetic Man‘

Boygroup des Dubstep, das Allstar-Trio des Dubstep oder um es eleganter und anmutiger klingen zu lassen: Die Könige des Dubstep?! Das sei jetzt einmal jedem selber überlassen, doch eines steht fest: Da rollt so etwas Gewaltiges auf uns zu, dass man auf der Stelle in den nächsten Elektroladen laufen sollte, um sich dort eine Anlage anzuschaffen, mit der man die Nachbarschaft und/oder gleich die ganze Straße wachrütteln könnte, denn alles andere wäre untertrieben! „Pff…, Magnetic Man &… » weiterlesen

Excision – Shambhala 2010 Mix

Gestern kam endlich das von vielen lang ersehnte Excision Liveset vom diesjährigen Shambhala, das vom 06. – 09. August stattfand. Und ich denke, es hat niemanden enttäuscht. Excision hat es schon vor einer gefühlten Ewigkeit angekündigt und doch musste er immer wieder auf die „Okay’s“ der Künstler und Labels warten, deren unveröffentlichte Tracks er gespielt hat. Excision konnte dieses Jahr 56 Tracks in knapp 86 Minuten verpacken und kommt somit auf eine stolze Zeit von 1… » weiterlesen

Dem Slackers – Let’s Go EP

Boemklatsch Records hat uns ja schon so einiges an Krachern beschert, aber was nun kommt lässt Boemklatsch Records noch einmal so richtig hochleben! Am 20.September kommt die Let’s Go EP von Dem Slackers aka Kevin auf Boemklatsch raus. Das wird ein Feiertag kann ich euch sagen, denn schon die vorherigen EP’s von Dem Slackers waren was besonderes. Der Namensgebende Titel Let’s Go erinnert mich im Original gar nicht so stark an Dem Slackers, hat jedoch wieder einen sehr deepen un… » weiterlesen

Hey Today! – Strange (Polymorphic Remix)

Nicht wirklich „today“, aber morgen: Die neue EP von Hey Today! wird veröffentlicht. Sie hört auf den Namen Strange und beinhaltet neben dem Original noch Remixe von Boris Dlugosch, Munk und Polymorphic. Diejenigen, die die EP schon kennen, wissen bestimmt welcher Remix mein Favorit ist. Natürlich der absolut mega gigantisch elefantastisch grandiose Remix von Polymorphic! Man merkt ihm die russische Herkunft im Sound an. Die beiden deutschen Hey Today’er veröffentlichen mit der… » weiterlesen

Exklusiv: Interview mit dem Bootshaus-Booker U Lee

Die Location in Köln, an dem sich eine ganze Reihe nationaler und internationaler Künstler wie The Bloody Beetroots, Moonbootica, Tom Novy, Steve Aoki, DJ Hell, Fake Blood, Felix Da Housecat, David Guetta, Moguai, Turntablerocker, The Crookers uvm., die Klinke in die Hand geben um dem tanzwütigem Publikum einzuheizen. Direkt unter der Zoobrücke liegt idyllisch zwischen Rheinpark und Mühlheimer Hafen eine Location, die sich in den letzten 2 Jahren zu einer der Top-Eventlocations in Köln entwickel… » weiterlesen

Cyberpunkers im Icon Club Berlin am 10.09.2010

It’s paintball time! – also fast. Wenn man die Farbe, die Waffen und eigentlich alles bis auf die Masken weg lässt, bleiben die italienischen Cyberpunkers übrig! Diese werden am 10.09.2010 zusammen mit Make The Girl Dance, Marvin Suggs, Pat Ferry und Macinger das Icon nochmal erzittern lassen. Die beiden Headliner Cyberpunkers und Make The Girl Dance stehen den bisherigen Acts der, für mich, legendären FUCK OFF-Partyreihe in Nichts nach. Für diejenigen, denen – und das kann ich… » weiterlesen

Pablo Decoder – Sometimes Lonely EP

Dem ein oder anderen ist Pink-Pong mit Sicherheit schon durch die diversen Partys, den grandiosen Acts und durch den hauseigenen Blog ein Begriff. Unsere Freunde sind sie schon lange – Neophon himself hat sogar die Juli Ausgabe des Pink Tapes beigesteuert. Nun geht Pink-Pong den nächsten Schritt an und erweitert sich um ein Plattenlabel. Für den Start haben sie keinen geringeren als den Londoner Pablo Decoder an Land gezogen und Remixer, die die meisten fleißigen Leser schon kennen sollten… » weiterlesen

House Music Charts September 2010

Ein verregneter August ist nun vorüber und wie könnte man den September nicht besser starten? Richtig! Mit unseren aktuellen House Music Charts! Sonne können wir euch leider nicht bescheren, dafür haben wir aber mal wieder umso mehr 10 echt heiße Tracks in petto. Und wie ihr es kennt, ist dies wieder mal ein Kuddelmuddel aus Electro, Dirty Dutch, Fidget, NuRave oder nennen wir es doch einfach Maximal Musik! Wie immer fiel es uns nicht gerade leicht eine Platzierung der einzelnen Tracks zu bestim… » weiterlesen

Share this Stuff!