Archiv des Monats 12/2010

Neophon – Sir Echelon EP

Nach längerem folgt nun mal wieder ein Post in eigener Sache! Mit der Sir Echelon EP erscheint nun meine (Neophon) erste EP und dann gleich auch noch auf Vinyl! Voll Vintage, ey! Die EP kommt mit 3 Tracks daher, dem Original Mix von mir, einem Bomben Remix von Brightside und ein funkiger Remake von unserem Freund aXLe. Der Remix von aXLe ist auf der B-Seite zusammen mit seinem Original Peaktime vertreten. Am 7. Januar erscheint die Platte auf Nightworker-Records, einem Label aus Brandenburg, bei… » weiterlesen

Icon goes 2011 feat. Les Petits Pilous + 3×2 GL

Was das Bootshausim Westen Deutschlands ist, ist das Icon im Osten: die Feierbude und Anlaufstelle für Szenegrößen schlechthin. Lars alias Likealion konnte es in seinem Post von gestern nicht besser beschreiben, es gibt Leute die feiern Silvester eher im kleinen ruhigen Kreis. Andere wiederum lieber in der virtuellen Welt, doch ich bin mir sicher Ihr, unsere Leser, gehört eher zur dritten Gruppe. Den ravewütigen Wilden, die es an Silvester in die Clubs zieht. Genau wie fürs Bootshaus verlosen wi… » weiterlesen

Loonylands New Years Bash feat. SebastiAn + 1×3 GL

Die einen stolpern auf einer Silvesterparty, für die sie 50 € ausgegeben haben und mehr als einen mittelmäßigen DJ und einer öden Crowd nichts geboten bekommen, in das neue Jahr. Die anderen laden zum Kochen und einem anschließenden Spieleabend ein, bei dem unweigerlich das Gefühl aufkommt, dass ein Bingoabend dagegen die reine Abrissparty sein muss. Wieder andere ziehen sich das Headset auf den Kopf, starten das erstbeste Onlinegame und betrachten das virtuelle Feuerwerk, was vor ihnen über d… » weiterlesen

Liquid Stranger – Mechanoid Meltdown

MELTDOWN! Der Name des 2. Albums von Liquid Stranger könnte nicht passender sein. Nach dem ersten extrem gelungenen Album, so wie ich finde, bringt er nun mit Mechanoid Meltdown sein 2. Album an den Start. Das 12 Tracks umfassende, auf Excisions Label Rottun Records erschienene, Meisterwerk macht nun endlich viele Tracks, die man lange nur in Sets von Szene-Größen wie Excision und Subvert hören konnte, für alle zugänglich und gibt jedem DJ die Möglichkeit sich wie ein Großer zu fühlen. Das gesam… » weiterlesen

Fat and Ugly Remix als Free MP3 Download

Spätestens nach seiner Hammer-EP „Elephant Attack“ sollte euch der Wahl-Berliner Fat and Ugly ein Begriff sein. Als Schmankerl hat er nun seinen Remix von Mumdance – Don’t Forget Me Now als Free MP3 Download bereitgestellt. Etwas verspätet ist der Post zwar, aber den Remix macht es nicht minder Großartig. Nach dem Vocal „Don’t Forget Me Now“ geht es so richtig zur Sache, ein schreiender Synth hebt den Track so richtig heraus und auch die Drums sind verd… » weiterlesen

Skrillex – Cat Rats

Schon vor einiger Zeit haben wir über den jungen Sonny Moore a.k.a Skrillex geschrieben. Erst vor ein paar Tagen bin ich über seinen neuen Track Cat Rats in seinem Soundcloud gestolpert und muss sagen, der Track hat echt Stil und das scheinen auch noch andere Leute so zu sehen: Innerhalb 5 Tage über 30.000 Plays! Respekt Skrillex! Für den Erfolg von Cat Rats, so finde ich, trägt insgesamt die Mischung der einzelne Genres bei. Skrillex lässt es sich mal wieder nicht nehmen und vereint Electro, Da… » weiterlesen

Beens – Triolenmarsch

I need Beens in my Soup! Beens sind auf dem Vormarsch und zwar mit dem Triolenmarsch! Ihr neustes Werk hat eine gewaltige Ladung Ohrwürmer dabei, aber damit nicht genug: Bass gibt es auch satt! Nach ihrem fetten Remix zu Interplay von Wazabi kommen sie nun mit diesem eher melodischem Track daher und ich kann eins sagen..Top! Die Vocals, die fette Bassline und der quietschige Synth machen den Track zu einem meiner Ohrwürmer zur Zeit. Auf der Straße, in der Bahn, am Küchentisch oder auf Arbeit, ü… » weiterlesen

Ladies and Gentlemen: Mister SLIMECITY

Schaut man sich in der Dubstep Riege einmal um, fällt eins besonders auf: Den größten Background der Szene findet man schlicht in England, was wohl auch daran liegen mag, dass Dubstep dort das Licht der Welt erblickt hat und in der UK zu Hause ist. Das soll natürlich nicht heißen, dass andere Länder dieser Welt nicht auch etwas in die Richtung zu bieten hätten. Ich muss an dieser Stelle ehrlicherweise gestehen, dass mir, wenn wir über die USA und Dubstep reden, mir prompt Excision oder auch noch… » weiterlesen

14 YEARS ICON w/ Cyberpunkers am 10.12.2010

Ich war 8, die deutsche Einheit war 6 und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft Europa-meister, doch all das ist unbedeutsam im Vergleich zum wichtigsten Geschehniss im Jahr 1996: Das Icon in Berlin wurde eröffnet. Das Icon läd nun also schon zum 14. Mal zur Geburtstagsparty ein und dieses Jahr sogar zur Wiedergeburt. Nach dem es erst kurz vor dem Aus stand gibt es jetzt also doppelten Grund zu feiern und das mit einem Line Up, das sich gewaschen hat.  » weiterlesen

AND WHATS YOUR BPM? #2 – Ce.nk

Auftrumpfen mit dennen, die ganz oben stehen? Das wäre doch mal richtig schnieke? Aber halt, die müssen ja auch irgendwo hergekommen sein – nicht wahr? Die Szenegrößen stellen sich bitte ruckzuck hinten an, denn jetzt gibt’s erstmal geballten Newcomer Support – natürlich nur von uns. Denn wie versprochen, versuchen wir mit der AND WHAT’S YOUR BPM? Tapereihe dennen, die unseres Erachtens nach, um einiges mehr an Fame verdient hätten, die Chance zu geben, sich hier unter Be… » weiterlesen

Share this Stuff!