Archiv des Monats 06/2010

BEAT & BANG – Hunger / Ouch!

Begrüßt herzlichts Beat & Bang aus Belgien! Nein es sind nicht 2, es sind sogar 3 Leute. Ramses Vandelanotte, Bram Wallyn und Ben Peperstraete aus Westhook sind für mich ein weiterer Rising-Star in der Electro-Trash Szene und da wissen wir, wie es abgeht! Mit Hunger hauen sie gleich ein Brett raus, was in keinem Set fehlen sollte. Die Bässe klatschen dir so richtig ins Gesicht und zeigen der Minimalfront aufs Neue, dass es abgeht! Ihre Preview von Ouch! macht mich auch sehr hungrig auf die … » weiterlesen

Tai – Beat Down EP feat. Steve Aoki

Nach Krachern wie Lyposuct und Rockin‘ The Set folgt nun der nächste Zapfenstreich von Tai, der dem ein oder anderen Aggro Berlin Fan als Tai Jason bekannt sein sollte. Die Beat Down EP ist, so finde ich, durchweg richtig gut geworden. Trotz der 3 unterschiedlichen Tracks, also auch vom Sound, kann ich keinen Favoriten ausmachen – irgendwie ist für jeden Moment was dabei. Was ich mich aber frage: Hat Steve Aoki bei Paradise Poltergeist „nur“ seine Stimme geliehen oder hat… » weiterlesen

Tanzstunde – Dubstep

Wer wollte nicht schon immer mal sehen, wie man sich eigentlich zu Dubstep bewegt? Ich zeige euch mit diesem Video die Antwort! Ein tranceartiges Gefühl muss bei diesem Tänzer entstehen, wenn man sieht, wie er zu den Bässen seinen Körper bewegt. Hier zeigt sich die wahre Kunst der Körperbeherrschung. Ich schätze mal, dass er lange dafür üben und trainieren musste, um sich so den Bässen von The Future – Trolley Snatcha hinzugeben! Detlef D! Soost kann echt einpacken, ich habe meinen neuen F… » weiterlesen

Dem Slackers im Taboo Club am 02.07.2010 + 1x2GL

Kevin alias Dem Slackers kommt! Und zwar am 02.07.2010 in den Taboo Club in Wuppertal. Viel muss man zu ihm wahrscheinlich nicht sagen – er sollte jedem ein Begriff sein. Für seinen ersten Gig in Deutschland haben ihn die Veranstalter der MaxiTal nach Acts wie Gtronic, VNNR und Chant of Victory auf ihre Party geholt. Support erhält der Niederländer an diesem Abend von Riot School, Fat & Ugly, Mr. Mania und Mommy Complex. Um der aktuellen Hitze etwas entgegen zu wirken, gibt es als kle… » weiterlesen

Fete de la Musique 2010 am 21. Juni in Berlin

Fete de la Musique 2010…waaas??? Genau so gings mir auch – doch als ich dann weiter gelesen habe, dachte ich mir: wow – nicht schlecht! Anlass dafür dürfte bei mir und auch bei allen anderen das geniale Lineup der Bühne „Blockparty“ von OYE Records zusammen mit ihren Partnern ICON und BEST WORKS sein. Neben Modeselektor, Siriusmo, Jan Driver, Jesse Rose und Marvin Suggs werden auch noch 6 weitere Acts die Leute vor der Bühne mit ihrer Musik beschallen. Los geht die … » weiterlesen

Skrillex – My Name is Skrillex EP + Free Download

Skrillex? Noch nie gehört? Dann wirds aber Zeit! Durch den Support der StereoHeroes, bin ich auf den kalifornischen jungen Mann, mit seinem sehr eigenwilligen äußerem, gestoßen. Und gleich nach dem anhören seiner neuesten EP, war ich doch sehr positiv überrascht! Sein in die NuRave-Ecke platzierter Sound passt sehr gut in meine Playlist, wobei er auch großes Potential als Dubstep Produzent hätte, aber dazu gleich mehr! Bis auf einen Titel ist er sich sehr treu geblieben, was seinen Sound angeht,… » weiterlesen

Tiesto rockt Sensation White!

Richtig gelesen – Tiesto rockt! Das dazu noch sowas von phät und mit dieser Meinung bin ich nicht alleine. Die Leute auf der Sensation White beweisen das perfekt, denn sie bewegen sich passend zum Flow – wer kann es ihnen verübeln? Bei diesen heißen Tunes. Am besten gefällt mir Tiesto’s Scat-Sand Mix, bestehend aus – wie sollte es anders sein – Scatman John mit Scatman und Darude mit dem Klassiker Sandstorm. Ein besonders Augenmerk ist auf den grandios inszenierten … » weiterlesen

House Music Charts Juni 2010

Nach dem ich jetzt zwei Monate lang keine House Music Charts veröffentlicht habe und mich schon deswegen einige Emails in meinem Postfach begrüßten, möchte ich diesen Monat meiner Pflicht nachgehen und meine aktuelle House Charts für den Juni 2010 bekannt geben. Heraus gekommen ist dabei wieder mal eine bunte Mischung aus den Genres Electro und Fidget House, und mit DZ – The Fireman ist sogar dieses Mal ein Dubstep Lied in meinen Charts vertreten. Erst gestern auf Beatport erschienen, hat … » weiterlesen

Share this Stuff!