Excision – Shambhala 2015 Mix (inkl. Tracklist)

Excision – Shambhala 2015 Mix (inkl. Tracklist)

Jedes Jahr im September gibt es eine Sache, auf die man sich freuen kann. Und nein – ich meine nicht die Vorstellung des neuen iPhones. Auch wenn die für mich, als Apple-Jünger, auch spannend ist. Aber eins übertrifft jede Apple-Keynote bei weitem: der Shambhala Mix von Excision. Das ist die Zeit, in der man sich keine Gedanken machen muss, was man den ganzen Tag so hört – es gibt ja nur einen Mixtape für die nächsten 7 – 14 Tage. Ich hab’s heute schon 3 mal gehört und le… » weiterlesen

RL Grime – Halloween Mix 2014

RL Grime – Halloween Mix 2014

Heute schmeißt sogar die Bäckereifachverkäuferin von Nebenan mit Wörtern wie: „abscheulich, abstoßend, entsetzlich, furchtbar, fürchterlich, gräulich, grässlich, schrecklich, verabscheuenswert, ekelhaft, gespenstisch, grauenhaft, katastrophal, mörderisch, schauderhaft“ beim Brötchenkauf nach Dir, nur um Dir ihre „Halloween„-Angebote schmackhaft zu machen. Wir wollen Dir zwar auch etwas unterjubeln, aber das hat definitiv mehr zu bieten als die Marmeladen-Füllung eines Ber… » weiterlesen

Brodinski – West Coast Mix For Redbull

Brodinski – West Coast Mix For Redbull

Zugegeben: Brodinski ist die Coolheit in Person, sein Label Bromance so etwas wie die elitäre Straßengang Frankreichs und in Sachen Stil macht den Jungs sowieso niemand etwas vor. Musiktechnisch lässt er natürlich auch die meisten dumm aus der Wäsche gucken. Da war es nur eine Frage der Zeit, dass sich Brodinski mal endlich für eine Seite entscheiden muss. East Coast oder West Coast – das ist hier die Frage. Der alte Haudegen hat sich mit seinem brandneuen Mixtape für die West Coast entsch… » weiterlesen

Excision – Shambhala 2013 Mix (inkl. Tracklist)

Excision – Shambhala 2013 Mix (inkl. Tracklist)

Endlich ist es soweit. Das Warten von _allen_ Excision-Fans hat ein Ende: Er hat die 2013er Ausgabe seiner legen- wait a moment -dären Mix-Reihe veröffentlicht. Der Godfather of Bass, wie ich Excision gerne nenne, hatte mich schon beim Intro. Das besteht aus einm kurzen Basstest und einem Mashup einiger seiner Vocal-Samples, die er in seinen Tracks verwendet hat. Gänsehaut pur. Weiter geht’s nach dem Intro mit einer bunten Mischung aus so ziemlich allen coolen EDM Genres. Manchmal könnte m… » weiterlesen

Darf ich vorstellen? Fock’dub Youth inklusive Interview und exklusivem Mixtape

Darf ich vorstellen? Fock’dub Youth inklusive Interview und exklusivem Mixtape

Fock'dub Youth plaudert aus dem Nähkästchen.

Was für mich als DJ mit am schönsten ist, wenn man unterwegs ist? Sicher die Crowd und die Musik, aber es ist immer wieder toll, wieviele freundliche Menschen man kennenlernt! Unter den Dj’s ist es wie eine große Familie, man kennt sich,versteht sich und feiert gemeinsam. Einen dieser Acts, mit denen ich gerne zusammen rocke, möchte ich euch heute vorstellen: Das DJ/Producer-Duo Fock’dub Youth. Um euch aber nicht mit langweiligen Fakten zu langweilen und euch ein schnellen Überblick … » weiterlesen

Fat and Ugly & Bobble – Stratos EP // Exklusives Mixtape + Interview

„Passt wie Arsch auf Eimer“, sagte mein Vater immer und damit hatte er recht! Hier passt einfach alles. Die Künstler, die Musik, die Remixer, das Label.Fat and Ugly & Bobble are back und zwar frischer denn je. Zusammen haben sie sich still und heimlich an eine gemeinsame EP gewagt, ihre neueste Schöpfung: Stratos! Ruhig war es um beide Acts geworden, doch nun zeigen sie einmal wieder, warum wir sie solange begleiten.  » weiterlesen

Jackin With The Drums – Enormous EP + Mixtape

Na schau mal einer an! Dass wir gerade mal ein halbes Jahr nach unserem ersten Artikel über Jackin With The Drums wieder über die Jungs schreiben werden, hätte ich nicht gedacht…aber siehe da! Ihr schneller Output hat der Qualität nicht geschadet, ganz im Gegenteil sind sie damit im Gedächtnis der meisten geblieben und haben gleich eine (Achtung Wortspiel!) „Enorme“ EP rausgebracht. Dem Techno sind sie treu geblieben, anders bei dem Label. Mit Tuff Em Up! haben sie sich gleich … » weiterlesen

Don Diablo – Lights Out EP (inkl. Mixtape)

Von London nach Tokyo und von Miami nach Sydney. Inklusive Gigs auf etlichen Festivals wie dem Glastonbury, Creamfields, Tomorrowland und Future Music sowie einem Haufen an Sessions in Clubs wie dem Ministry of Sound, Razzmatazz und Space. Wo andere vor Busyness glatt kollabieren und sich jammernd in Embryostellung verkrümmen, legt Don Diablo erst gemütlich den zweiten Gang ein. Nebenbei schaukelt der Rabauke nämlich noch seinen Bachelor in Journalismus und haut Remixe für Acts wie Tinie Tempah,… » weiterlesen

DON’T BELIEVE THE HYPE mit FAT AND UGLY im Monza Frankfurt am 14.01.2012 (inkl. 2×2 GL)

Wir reißen sie dem Frankfurter Establishment mit Kampfgeschrei vom Kopf – die minimalistische Krone stürzt mit enormer Wucht zu Boden, zerbricht und zerbrökelt zu Staub als die Crowd sich in Rage tanzt. Die Frage ist dabei nicht das „Ob“ sondern das „Wie“. Nur vereint durch die Leidenschaft zur Musik und einem Schlachtruf der Bände spricht: DON’T BELIEVE THE HYPE!  » weiterlesen

AND WHATS YOUR BPM? #6 – Henzel & Disco Nova

And here they are! Mit Henzel & Disco Nova reiht sich nun ein niederländischer Act in unsere ‚AND WHATS YOUR BPM?‘-Reihe ein – zu Recht! Henzel & Disco Nova, die sich im Technobereich sehr wohl fühlen aber auch von softeren oder elektronischeren Sachen nicht abgeneigt sind, zeigen hier was sie drauf haben und dass sie nicht nur gute Produzenten sind. Mit vielen eigenen Tracks und einigen Bootlegs, sind sie selber gut in ihrem Mixtape vertreten. Wenn man sich so die Tr… » weiterlesen

Share this Stuff!