SUCKERPUNCH by Liam Underwood

SUCKERPUNCH by Liam UnderwoodSein Dad treibt es aus dem Krieg zurück zu seiner Familie. Eigentlich das Beste was einem Sohn mit 12 Jahren passieren kann. Nunja, nicht ganz – denn der kreuzt nicht mit leeren Händen auf: eine alte Kamera mit der sich etwas anbahnt, was Liam wohl nicht erahnt hätte.

Der Rabauke driftet in einen Strudel von gewaltiger Kreativität, klammert sich an seine Kamera als hänge sein Leben davon ab und springt dem Olymp regelrecht entgegen.

Neben AOOA.TV und Born to Film, die dezent gesagt auch enorm steil gehen, kratzt Liam Underwood mit seinen SUCKERPUNCH Videos derart herbe an unserem Adrenalinpegel, dass feuchte Hände, ein trockener Mund und enormes Herzrasen nur die geringsten Probleme sind. Andere protzen im betagten Alter über ihr lang vergangenes Hipster-Leben, Liam hingegen kann nur müde lächeln und locker behaupten: „Ich hatte sie alle!“ – Steve Aoki, Cyberpunkers, Trumpdisco, Modestep, 16Bit, Skrillex, Haezer, Boys Noize, DJ Antention, Gtronic, Borgore… die Liste reicht für eine ganze Hochhausfassade.

Seitdem der fesche Australier die ersten Videos droppte konnten wir uns kaum mehr losreißen und wurden regelrecht süchtig. Mit SUCKERPUNCH fängt Liam die bassgeladene Atmosphäre so bombastisch perfekt ein, dass man an einem Hangover-Sonntag glatt nochmal 48 Stunden loslegen könnte.

„Lebe für Nächte, an die du dich immer erinnerst mit Leuten die du niemals vergisst“ – Liam versucht diese Nächte einzufangen & euch die fehlenden Puzzleteile zurückzugeben, die euch bei rasender Ekstase flöten gegangen sind. Mittlerweile ist ein Jahr verstrichen und wer weiß, vielleicht sind wir schon morgen Nacht mit Liam in einer Crowd und raven bis zur Erschöpfung.

We think we should give Liam cookies for trying to read this article about himself in german. We know he tried to read. Liam? To keep it short: WE LOVE YOUR FUCKING AWESOME WORK [!]

SUCKERPUNCH // YEAR ONE

SUCKERPUNCH // CYBERPUNKERS @ TRASHBAGS Perth

Modestep – To The Stars (Break The Noize & The Autobots Remix) (Official Video by SUCKERPUNCH)

BeatTalk

Profilbild von Dima02

Dima02 sagt:

Hammer text, besser kann man es nicht ausdrücken. Und Ja verdammt, mein Adrenalinpegel stiegt, ich habe feuchte Hände und Herzrasen bekommen. Wieso? Weil ich süchtig danach bin!

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!