Soulwax – Part Of The Weekend Never Dies

Soulwax dürfte mittlerweile wohl jedem bestens bekannt sein. Mit ihrer, zugegeben nicht mehr ganz aktuellen, Live-DVD Part Of The Weekend Never Dies setzen sie neue Akzente. Soulwax sind zur Zeit eine der besten Live-Bands im elektronischen Genre und spielen in ihrer Nite Versions ziemlich gute Remixe.

Schon im letzten Jahr konnte ich mich selber von der Live Performance von Soulwax überzeugen. Zu Radio Soulwax-Mas im Tresor Berlin haben die beiden Dewaele Brüder den ganzen Club gerockt und dazu internationale Top Acts wie Crookers und Tiga im Gepäck dabei gehabt.

Was lange währt, wird gut – so auch die Live-DVD von Soulwax. Saam Farahmand filmte über einen Zeitraum von 2 Jahre rund 120 Shows der belgischen Electro-Band Soulwax mit nur einer Kamera. Als Endresultat ist eine beeindruckende DVD entstanden. Im Gegensatz zu A Cross The Universe von Justice kann Part Of The Weekend Never Dies besonders durch den Umfang der DVD glänzen. Neben ein 69 Minuten Dokumentarfilm über ihre Welttournee, gibt es obendrein noch ein 1-stündiges Live-Konzert aus der Londoner Fabric zusehen plus eine zusätzliche Audio-CD mit dem gleichem Konzert.

Schon sehr cool gemacht ist das Intro von Radio Soulwax – Part Of The Weekend Never Dies. So Me hat hier wieder einmal ganze Arbeite geleistet und ist auf jedenfall sehr sehenswert.

Im offziellen Teaser von Radio Soulwax bekommt man einen guten Eindruck über die Qualität der DVD. Die Soulwax Nite Version von Tigas Klassiker Move My Body klingt schon in dem kurzem Video sehr beeindruckend, in gehobener Lautstärke kann sich der Track aber erst so richtig entfalten.

Radio Soulwax – Part Of The Weekend Never Dies
Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!