The Bloody Beetroots – Warp (Barletta Remix)

UPDATE:

Der Videoersteller hat einen Fehler gemacht. Es handelt sich bei dem Lied um den Barletta Remix von The Bloody Beetroots – Warp.
______________________________

Endlich ist es soweit! Die beiden italienischen Überflieger Duos The Bloody Beetroots und Crookers haben etwas zusammen gemacht und damit meine ich nicht nur gemeinsam aufgelegt. Die Rede ist hierbei von Crookers neusten Remix von The Bloody Beetroots – Warp, dem ersten offiziellen Remix den sich die Italiener gemeinsam zu spielen.

Seit der Veröffentlichung von Day ‚N‘ Night auf Ministry of Sound in diesem Jahr, ist es ziemlich ruhig um Crookers geworden. Ein Grund dafür könnte ihr kommerzieller Durchbruch sein. So findet man Day ‚N‘ Night in sämtlichen Dance und House Charts auf Platz 1 wieder, was kräftig Geld in die Kasse der beiden Italiener spülen dürfte. Nichts desto trotz haben Crookers für ihre Landsmänner The Bloody Beetroots einen Remix von ihren derzeitigen Chart-Kracher Warp produziert.

Der Crookers Remix zu The Bloody Beetroots – Warp beinhaltet zwar recht viele Teile aus dem Original, dennoch – so finde ich – ist es nicht so gelungen wie dieses. Was aber bei Warp absolut logisch ist, denn der Track ist einfach nur HAMMER!

Wer das Original noch nicht kennt: Hier noch mal der Crookers Remix und das Original.

The Bloody Beetroots – Warp (Barletta Remix)
The Bloody Beetroots – Warp

BeatTalk

2 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von danny

danny sagt:

bist du dir 100% sicher das das crookers ist? also unter den comments zu dem vid steht das das der barletta remix ist…ich würd nochmal nachharken..

embee sagt:

Du hast recht, hab es gerade noch mal bei anderen Blogs gecheckt – es ist wirklich kein Crookers Remix sondern ein Barletta. Muss mich da entschuldigen, der Sound von Crookers und Barletta klingt aber auch sehr ähnlich. Danke für die Aufklärung.

Profilbild von danny

danny sagt:

hätt mich auch gewundert, Crookers steht eigentlich sonst immer für gute qualität und den Remix find ich nicht besonders gut. Aber ok, ich muss ganz ehrlich sagen auch deren Liveset von Coachella ist nicht wirklich mein Geschmack, schade eigentlich. Werden die etwa zu kommerz? Hoffentlich nicht.

greets

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!