Bassnectar – Heads Up (Malente Remix)

Ich habe gestern ein sehr interessantes Interview mit Malente gesehen. Dabei ist mir ein Lied im Hintergrund aufgefallen und ich wusste, dass ich dies auch habe – nur als Dubstep Version. Nach kurzem Suchen habe ich das gehörte Lied dann gefunden: Bassnectar – Heads Up (Malente Remix). Die Bassline und das Vocal „bounce to this“ kamen mir sofort bekannt vor.

Ich kannte zu vor nur das Original als Dubstep-Track und muss sagen, Malente hat echt gute Arbeit geleistet. Man hört nicht oft so gute Fidget-Remixe zu Dubstep Liedern. Malente hat auch, durch das Original, super Rohmaterial und es war klar, dass daraus nur wieder ein Kracher werden kann. Veröffentlicht wurde Heads Up bereits am 8. November 2008 auf Amorphous Music.

Das Interview gab auch ein paar kleine Einblicke in das Leben eines Malentes, der seinen Künstlernamen von seinem Heimatort hat. Zu sehen sind auch noch Live-Aufnahmen aus einem Club, sowie Teile seines Low-Budget-Videos zu Bring Back That Lead. Interessant fand ich auch, dass Malente ein bisschen aus den Nähkästchen geplaudert hat, was für Remixaufträge er so bekommt und seine Meinung zu einigen Labels. Hier könnt ihr euch das Interview von Malente selbst anschauen.

Bassnectar – Heads Up (Malente Remix)

BeatTalk

Bassnectar Labs sagt:

New Bassnectar track released for free download.

http://www.bassnectar.net/home/superstylin.html

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!