Hervé – Ghetto Bass (Mix-CD)

Der erfolgreiche Produzent, Songwriter und DJ Joshua Harvey alias Hervé hat seine Mix-CD Ghetto Bass auf dem Label Music Response veröffentlicht. Zu hören gibt es neben vielen eigenen Produktionen auch teilweise noch unveröffentlichte Tracks von anderen Interpreten.

Hervé verbindet in Ghetto Bass fast alle modernen Genres und gibt so einen schönen Überblick über die aktuellen Styles. So kombiniert er beispielsweise die Genres Fidget House, Dubstep und Grime miteinander.

Der junge Londoner produziert aber nicht nur unter dem Namen Hervé. So tut er dies zum Beispiel auch als The Count, Voodoo Chilli, Action Man, Dead Soul Brothers, Speaker Junk und Young Lovers. Hervé ist aber sein wohl bekanntester Name und deswegen kam dieser auch bei seiner neuen Mix-CD zum Einsatz.

Ein Track auf dieser Mix-CD ist sogar mit einer besonderen Geschichte behaftet. So durfte TC – Where’s My Money (Caspa Remix – Jack Beats Re-Edit) nicht als Track veröffentlicht werden, weil das Label des Originals dieses verboten hat. Das war für Jack Beats und viele Fans sehr ärgerlich, da diese bereits Promotion gemacht hatten und die Fans natürlich gefallen an dem Song gefunden hatten.

Interessant ist auch, dass Hervé die Musik der beiden Electro Clasher Crookers nicht leiden kann. So sagte er in einem Interview mit TheFatClub folgenden Satz: „I just don’t like the music they make. I don’t know them as people and I don’t like their music, I don’t rate all that copycat stuff.“

Fazit

Ghetto Bass ist eine 2 stündige Tour durch die verschiedenen Genres und zeigt das Können von Hervé nicht nur als Produzent, sondern auch als DJ. Anhören lohnt sich auf jeden Fall, da die CD wie angesprochen viele unveröffentlichte Tracks von namenhaften Interpreten enthält.

Anbei noch die Trackliste, um einen kleinen Ausblick auf die Mix-CD zu verschaffen.

Trackliste Mix-CD 1
01. Jack Beats – Get Down
02. Rico Tubbs – Hip Rave Anthem
03. Justice – Let There Be Light (DJ Funk Remix) / Count Of Monte Cristal (Bounce Beat)
04. N.A.S.A – Money Ft. David Byrne (The Count Remix)
05. Project Bassline – Drop The Pressure (The Count’s Conquistador Remix)
06. Fake Blood – Mars (Exclusive Hervé Re-fix)
07. Mr Oizo – Gay Dentist
08. His Majesty Andre – Peep Thong
09. Bloc Party – Mercury (Hervé Is In Dissaray Remix)
10. Machines Don’t Care – Drop It To The Floor
11. Human Resource – Dominator (Hervé Remix)
12. Jack Beats Vs. Dynamite MC – What (Dub)
13. Machines Don’t Care – Junk
14. The Kills – Cheep And Cheerful (Sebastien Remix)
15. Machines Don’t Care – Beat Bang (Action Man Remix)
16. Action Man – Alarm Bell 2:23
17. Kidda – Under The Sun (Hervé’s Ain’t No Sunshine Remix)
18. The Chemical Brothers – Salmon Dance (Hervé Remix)
19. Hervé And Kissy Sellout – Rikkalicious

Trackliste Mix-CD 2
01. Young Lovers – Shake Off The Ghosts
02. Skream – One For The Heads Who Remember
03. Zomby – Rumours And Revolutions
04. Darqwan – Said The Spider
05. Skream – Filth
06. Jokers Of The Scene – Baggy Bottom Boys (DZ Remix)
07. Foreign Beggars Vs. Rouge A Levres Feat. DJ Primecuts – Hit The Gash (Itchy Naan Re-Rub)
08. The Count And Sinden – Stinging Nettle
09. Benga – Crunked Up
10. Chase And Status – Eastern Jam
11. Buraka Som Sistema – Kalema (Reso’s Aguardente Remiix)
12. The Count And Sinden – Hardcore Girls (Project Bassline Remix)
13. Piddy Py – Giggle Riddim
14. TC – Where’s My Money (Caspa Remix – Jack Beats Re-Edit)
15. Project Bassline – Bassline Project (Drop The Pressure)
16. The Count Of Monte Cristal And Hervé – Jungle Steppers

BeatTalk

2 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Holger

Holger sagt:

Hast du ne Ahnung wo man die CD in Deutschland bekommen kann? Hab keine Kreditkarte und kann darum nicht bei HMV bestellen.

Antwort von embee:
Habe jetzt sämtliche, mir bekannte, Online Music Stores durchsucht, aber leider ohne Erfolg. Die Mix-CD scheint es in der Tat noch nicht in Deutschland zugeben. Bei eBay habe ich aber diesen Sofort-Kauf Artikel gefunden: HERVE GHETTO BASS 2CD MIX JUSTICE SKREAM SINDEN CASPA da könnte man mit PayPal bezahlen.

Profilbild von Holger

Holger sagt:

Naja, so erging es mir auch, vielen Dank, ich habe einen englischen Anbieter gefunden, da habe ich jetzt per PayPal bezahlt

Kidda – Feel To Good (Jack Beats Crunked Out Remix) sagt:

[…] Beats. Nach den exklusiven Hörproben von Get Down und ihrer Where’s My Money Re-Edit auf Hervé’s Ghetto Bass CD, haben Jack Beats mit den Remix zu Kidda – Feel Too Good endlich wieder was neues zum hören bereit […]

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!