Aprody – Drughead EP + Cypher Remix

Kein gänzlich unbeschriebenes Blatt, aber dennoch noch(!) recht unbekannt: Aprody. Im August 2010 schrieb ich das erste mal über ihn und seinen Remix zu aUtOdiDakT – Here We Go. Am Sound hat sich zwischen dem damaligen Remix und der Drughead EP, in meinen Augen, nicht viel geändert – er gefällt mir.

Mit Gleis13 hat er einen wahren Subwoofer-Killer alá Proxy kreiert. Bei ausreichendem Lautstärke-Pegel massieren die Kopfhörer einem, so wie das sein muss, schön den Kopf. Bei Drughead hingegen muss ich irgendwie an Boys Noize denken, was ich als sehr positiv interpretiere. Roundabout ergibt die EP ein schönes Paket und wollt ihr wissen, was das beste daran ist? Sie ist kostenlos – vorerst.

Verlabelt wurde die Drughead EP nämlich bis dato noch nicht. Solltest Du also der schlaue Labelboss sein, der sich die EP und somit ein klasse Release sichern will, wende dich vertrauensvoll an Aprody himself.

Noch etwas „experimenteller“ als Gleis13 wird’s dann mit seinem Remix zu Cypher von Proxy, den es ebenfalls für Lau zum Download gibt. Er persönlich möchte in Zukunft aber eher in die Berlin Techno Richtung gehen, was man in Anbetracht der Tracks gar nicht wahrhaben möchte. Anyway: Viel Spaß mit den Tracks und vielen Dank Aprody!

Aprody – Gleis13

Download MP3

Aprody – Drughead

Download MP3

Proxy – Cypher (Aprody Remix)

Download MP3

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!