22.01.2010: Crack House – DJ Zinc und Oliver $ im Icon

Am Freitag den 22.1.2010 gibt es gleich 2 Bomben im Icon Club zu hören und zu sehen! Dj Zinc, der mit einem Crack House-Set die PA zum beben bringen wird und Oliver $ von Made to Play, dem Label von Jesse Rose und bei dem auch Riva Starr ist, der den meisten geläufig sein sollte. Mit dabei ist natürlich auch der Resident Marvin Suggs, der immer ein ordentliches Warm-Up liefert!

Gerade auf das Set vom Briten DJ Zinc vom Label Bingo bin ich gespannt, da er früher Drum’n’Bass produziert und gespielt hat. Der Berliner Oliver $ wird seinem Stil von Electro-House und Tech-House wahrscheinlich treu bleiben, was aber trotzdem ein fettes Ding werden wird.

CRACK HOUSE: DJ ZINC

Wann? Freitag, 22.01.2010 ab 23:30
Was? DJ Zinc, Oliver $ und Marvin Suggs
Wo? Icon Club Berlin

BeatTalk

2 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Ole

Ole sagt:

Hey, ich wusste nicht wohin damit, aber wieso sind „The Bloody Beetroots“ auf einmal aus deinem Blog verschwunden? Ich meine Rote Bete gehört in diesen Blog wie das Skript! ( :

Liebste Grüße!

Edit: Ich find den Blog klasse!

Neophon sagt:

Die sind nicht verschwunden, nur gibts grad nix großes über die…es kommt demnächst wieder was über sie…, weil sie ja live in berlin sind :)

Profilbild von Ole

Ole sagt:

Sie waren heute Mittag unter „Electro DJs“ verschwunden, deswegen war ich verwirrt. ( :

Köln sind sie auch unsere dunklen Spidermen.

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!