MP3 Lautstärke anpassen / erhöhen

Immer mal wieder hat man das Problem, dass einige MP3s eine unterschiedliche Lautstärke aufweisen. Gerade die kleinen tragbaren MP3-Player sind von ihrer maximalen Lautstärke sehr eingeschränkt, umso ärgerlicher ist es, wenn die Lieblings MP3 zu leise ist. In der Regel lasse ich deshalb alle meine Tracks vorher durch Software Normalisieren, bevor ich sie mir auf meinen MP3-Player kopiere.

Wie man eine MP3 lauter bekommt beziehungsweise dessen Lautstärke anpassen kann, möchte ich kurz in diesem Artikel erklären.

Lautstärke Normalisieren mit MP3Gain

MP3Gain ist eine Freeware Software die MP3-Dateien ohne Qualitätsverlust normalisieren kann. Dabei analysiert es die Lautstärken der einzelnen MP3-Dateien und stellt diese anschließend auf einen gemeinsamen oder vordefinierten Pegel ein. So können ganze MP3-Verzeichnisse auf einfache und schnelle Art angepasst werden.

MP3Gain - MP3 Lautstärke anpassen

Als Zielwert für normale Lautstärke bevorzuge ich 93 dB gegenüber den Standardwert von 89 dB. Das ist häufig der Grenzwert wo MP3 langsam anfangen zu übersteuern, doch damit bekommt man deutlich seine MP3s lauter.
MP3Gain Download bei Sourceforge

Trotz anpassen sind einige MP3s lauter als die anderen?

Auch MP3Gain kann auf seine Grenzen stoßen und so kann es vorkommen dass selbst nach einem zweiten Durchlauf bestimmte Lieder einfach nicht angepasst werden. Das liegt dann meist daran, dass diese Lieder an einer bestimmten Stelle einen erhöhten Lautstärke-Peak aufweisen und MP3Gain auf dessen Basis MP3s normalisiert. Mit ein wenig Handarbeit und einer Schritt für Schritt Erhöhung des Zielwertes (dB) kann man auch bei diesen MP3s die Lautstärke erhöhen.

BeatTalk

4 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Data6ex

Data6ex sagt:

Geht die Quallität nicht flöten wenn man die MP3 durch so eine Software durch jagt?

Profilbild von Micha

Micha sagt:

Ab einer bestimmten dB-Erhöhung sicherlich schon. Du wirst aus einer super leisen MP3 keine “normal laute MP3″ machen können ohne dabei Qualität zu verlieren. Alle Anpassungen die sich in den Bereich +/-5dB bewegen, da wirst du keine Qualitätsunterschiede hören.

Profilbild von Martin Belz

Martin Belz sagt:

“Geht die Quallität nicht flöten wenn man die MP3 durch so eine Software durch jagt?”

Nein, da die Datei nicht neu codiert wird sondern lediglich die Angaben zur Läutstärke in den MP3 Infos geändert wird.

Profilbild von Lautstärke erhöhen

Lautstärke erhöhen sagt:

Wenn es hier um Musik geht, wäre es eine Möglichkeit die Lautstärke anzupassen…hab ma gegoogelt:

[...] MP3 Lautstärke anpassen / erhöhen [...]

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!