WE DROP BOOBS: Vala als neue Bloggerin

Jetzt mal ehrlich, was bei Embee gefehlt hat, ist eindeutig eine Frau. Tadaa, hier bin ich: jung, blond, EDM addicted. Und das schon seit dem frühesten Teenie-Alter, als ich noch auf der französischen Tecktonik-Hype-Welle mitgeschwommen bin. Na gut, die Zeiten sind vorüber – die Leidenschaft für elektronische Musik ist allerdings geblieben.

Bevor ich jetzt aber mit weiteren langweiligen Fakten über meine Person loslege, setze ich lieber gleich bei Adam und Eva an – in diesem Fall sind das Sala und Stockhausen, DIE Pioniere elektronischer Musik. Der gute alte Herr Stockhausen hat nämlich auf den Punkt gebracht, was für mich das Wesentliche und Faszinierende an elektronischer Musik ist: „effektive Bewusstseinserweiterungen und -veränderungen stattfinden lassen.“

An Mitteln dafür mangelt es DER Musikrichtung aller Musikrichtungen jedenfalls ganz bestimmt nicht: zum Einen die Möglichkeit, den Tönen nach Belieben entweder ordentlich Speed zu verpassen oder sie in Slowmotion abzuspielen. So kann man wirklich jede ihrer Schwebungen und Schwingungen wahrnehmen – und genießen. Zum Anderen gibt es die Chance, Boxen miteinander sprechen und eine dreidimensionale Akustik entstehen zu lassen. Das heißt: die volle Bandbreite an Sound, die von vorne, hinten, oben links, halb unten rechts kommt, und uns das halbe Trommelfell zertrümmert.

So weit, so gut. Aber am wichtigsten ist es, diese Mittel der elektronischen Musik originell zu gebrauchen. Innovative Bässe, kreative Melodien, neue Klangfarben – das wollen wir hören. Und an dieser Stelle komme ich und gebe mein Bestes, die Spreu vom Weizen zu trennen und die Tunes für euch rauszufiltern, die diese Kriterien erfüllen. Wem das meiner Meinung nach bis jetzt am besten gelungen ist, seht ihr in meiner Tracklist. Viel Spaß damit und rave on!

BeatTalk

5 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Dan

Dan sagt:

Wirds dann auch „I DROP BOOBS!“ Aufkleber geben :)?

Profilbild von Kiara

Kiara sagt:

Ich finde es klasse, wenn es immer mal wieder neue Blogger gibt und die Musik ist wirklich auch spitze :). Kompliment!

Profilbild von Vero

Vero sagt:

richtig hammer – du bist suuuuper! WE DROP BOOBS!!

Profilbild von Guido

Guido sagt:

Hallo Vala,
„We’re not French“ im Haezer Remix von F.O.O.L ist der absolute Hammer, woher kann ich die Scheibe kriegen?
Gruß Guido

Vala sagt:

Die mp3 gibt’s bei Amazon/Beatport/Itunes usw ;)

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!