The Bloody Beetroots: Icon Club Berlin

Lange habe ich es beiläufig immer mal erwähnt, nun mal richtig: The Bloody Beetroots sind in Berlin! Und zwar am 10. Juli im Icon Club. Dies wird einer von wenigen Besuchen in Deutschland sein. Bisher wurde nur ein weiterer Auftritt der italienischen Spinnenmänner in Deutschland bestätigt, welcher auf dem Pop.de Festival am 15. August in Köln sein wird.

Neben The Bloody Beetroots werden am 10.07. auch noch The Sexinvaders (On the Fruit Records), Marvin (Duscholux/Oye Records), und als Specialguest MC Mace (Recycle) zugeben sein. Der Abend verspricht ein absoluter Knüller zu werden und ich empfehle Jedem dort hinzugehen. Mit 12 Euro Eintritt ist das Ganze auch für das kleine Portemonnaie mehr als verkraftbar.

Am 17. Juli ist mit Caspa auch gleich noch ein Dubstep-Gigant vertreten. Würde ich in Berlin wohnen würde ich mir wohl auch dieses Event nicht entgehen lassen, da dem aber nicht so ist bleibt es vorerst bei dem 10.07. mit The Bloody Beetroots.

BeatTalk

l0r3nz sagt:

ES WAR DER ABSOLUTE WAHNSINN! Hast was verpasst wenn du nicht da warst ;) :P

http://l0r3nz.blogspot.com/2009/07/bloody-beetroots-icon-club-berlin.html

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!