FUCK OFF: DJEDJOTRONIC & NOOB im Icon Berlin (inkl. 2×2 GL)

Der Typ mit dem schweren Namen und der Anfänger. Okay, Djedjotronic ist schnell als der mit dem schweren Namen ausgemacht. Warum aber ist Noob der Anfänger? Das wird wahrscheinlich eher den Gamern unter euch einleuchten. Noob = Newbe = Anfänger. So einfach ist das. Eins eint jedoch beide – Noobs sind sie musikalisch gewiss nicht.

Sonst wären die beiden nämlich nicht die Flaggschiffe der nächsten Ausgabe der FUCK OFF-Partyreihe, die schon so einige hochkarätige Acts ins schöne Berlin und glatt noch schönere Icon gelockt hat. Gemeinsam haben sie am Freitag, den 21.10.2011, wieder eine Mission: FUCK OFF PUSSY MUSIC! Dass der französische Boys Noize Records Jünger DJedjotronic und der, zwar ebenfalls französische jedoch bei Turbo Recordings unter Vertrag stehende, Noob auch im realen Leben dicke Homies sind, dürfte diese Mission etwas erleichtern.

Support gibt es vom alteingesessenen, mittlerweile zum Inventar des Icon Berlin gehörenden Marvin Suggs. Um 23:30 Uhr startet dann die Schlacht der Musik – wäre eigentlich nur noch zu klären wie ihr rein kommt.

Gewinne 2×2 Gästelistenplätze für DJEDJOTRONIC & NOOB
im Icon Berlin am 21.10.2011

Zum einen wäre da die äußerst uncoole Möglichkeit gegen Bargeld sich den Stempel zu holen. Viel cooler ist jedoch die zweite Variante, die wir 2 (inkl. einer Begleitung) von euch ermöglichen. Die Rede ist, wer hätte es gedacht, von Gästelistenplätzen. Wie ihr die abstauben könnt? Ganz einfach: Hinterlasst hier unter dem Artikel, bei Facebook zum passenden auf unserer Seite oder via Twitter-Button einen Kommentar. Ob’s das schon war? Na klar – also fast. Ihr müsst mir natürlich hoch und heilig versprechen, dass ihr a) mindestens 18 Jahre alt seid, b) auch definitiv am 21.10.2011 im Icon die Sau raus hängen lassen wollt und c) – das ist ebenfalls sehr wichtig – am Donnerstag regelmäßig euer Postfach, euren Twitter- und/oder Facebook-Account checkt. Ich benachrichtige euch, falls ihr gewonnen habt, Donnerstagabend und benötige gegebenenfalls eure „richtigen“ Namen. Lange Rede kurzer Unsinn: Viel Glück!

The Faint – Machine In The Ghost (Djedjotronic Remix)

Brodinski & Noob – Peanuts Club (BeatauCue Remix)

BeatTalk

3 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Judith

Judith sagt:

nice! ich wär gern dabei, fabelhafter Blog übrigens!

Profilbild von Jakopf

Jakopf sagt:

Das nenn ich mal ne semesterparty!

Profilbild von Christian

Christian sagt:

Ich freu‘ mich … wie immer :D

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!