Wazabi – Turbulenz EP

Gerät man, während eines Fluges, in eine Turbulenz – bestehend aus einem Orkan, Regen und schlechter Sicht – ist das eher unvorteilhaft. Gerät man aber am 28.05 in die Turbulenz von Wazabi, ist es ein Orkan aus verdammt guter Musik! Die nunmehr 13. Veröffentlichung von Guys n Dolls lässt es mal wieder richtig krachen und zeigt, dass sie es verdient haben so einen Erfolg zu haben. Mit ihrem typischen Stil präsentieren Wazabi eine EP, die für jeden etwas beinhalten sollte.

Ihr Original ist mein absolutes Lieblingsstück der EP. Der Track legt ein Power an den Tag, dass man einfach raven muss! Zu hören gibt es noch den technoiden Sovnger Remix oder den, und ja da ist er schon wieder, Modek Remix, der mal wieder alle Register* zieht.

Auch noch mit dabei sind ein Remix von Maxcherry, der als Resident der Loonyland Partys vielen ein Begriff sein sollte. Mit Hannes Rasmus kommt für mich ein unbekannter dazu, der aber eine neue Komponente in die EP bringt, die ihre Gewisse Würze hat. Nach ihrer Interplay EP und ihrer neuen Turbulenz EP werde ich immer größerer Fan von Wazabi und ich würde euch auch empfehlen immer mal zu schauen, was die Jungs aus Köln so bringen

*Hintergrundinformation: Alle Register ziehen kommt vom Orgel spielen. Dort gibt es sogenannte Register, welche man ziehen kann um den Ton nach belieben zu verändern.

Wazabi – Turbulenz (Original Mix)

Wazabi – Turbulenz (Modek Remix)

Wazabi – Turbulenz (Sovnger Remix)

Wazabi – Turbulenz (Hannes Rasmus Remix)

Wazabi – Turbulenz (Maxcherry Remix)

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!