Trashing Teenagers – Wrath Of God (Trumpdisco Remix)

Triumphmäßig auftrumpfen, das mit Stil und es dabei noch ordentlich krachen lassen? Die zwei Asse von Trumpdisco scheinen ihrem Namen alle Ehre zu machen und zeigen wieder einmal, dass Australien in Sachen elektronischer-haudrauf-und-rave-alles-kaputt-Musik eine Menge zu bieten hat.

Mehr als 6 Jahre ist es mittlerweile her, als die beiden Ravewütigen das erste Mal in der High School aufeinander trafen. Zuerst wurde klischeehaft in einer verranzten Band miteinander gejammt, danach ging es dann aber mit Electro und Drum ’n‘ Bass fix an die Turntables. Der eigentliche Auslöser, sich doch selber als Producer zu versuchen, war die Tatsache, dass einige Clubs mit ihrer Musik, die sie damals auflegten, überhaupt nicht klar kamen. Man will ja schließlich auch das droppen, was einem selber gefällt und so starteten die zwei Australier mit vollem Tempo durch. Dabei gab’s Remixe zu Tracks von A.C Slater, Haezer, Mr. Oizo, Phoenix und sogar Rammstein. Auch Kissy Sell Out übersah die beiden Jungs nicht und man durfte wieder einmal mehr BBC Radio One um einiges lauter drehen, als man es sich bei WDR 4 überhaupt trauen würde. Common Trolls hängt als Label hinter Trumpdisco, die unter anderem auch Acts wie Daktal, Airwolf oder Jasper supporten.

Wir buchen jetzt glatt erstmal Tickets nach Sydney, räkeln uns dann mit ein paar Girls in der Sonne, verschwinden in die Nacht, schauen bei der Meute von Trashbags vorbei und werden Trumpdisco wahrscheinlich auch irgendwo treffen – wird wohl alles auch nicht so heavy sein, denn: immer der dicksten Bassline hinterher!

Trashing Teenagers – Wrath Of God (Trumpdisco Remix)

BeatTalk

Maik sagt:

Ich finde den Track an sich ganz fein , hat an manchen stellen etwas von Progressive , wiederrum die Bassline ab 1.15 haut mich fast vom Hocker „Schreibstuhl“.
An dieser Stelle find ich es sehr schade ,das man von den beiden eher weniger hört , zumindestens ich. Da wie schon des öfteren bewiesen , das Potenzial haben sie alle mal das steht ausser Frage!
Bin auf weitere Remixe und Tracks der beiden sehr gespannt.

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!