quer4mat – Frequenzgestoert

Die beiden Löbauer von quer4mat melden sich zurück! Wieder ist es ein Mixtape und wieder lassen sie es krachen. Das 55 Minuten lange Set umfasst 16 Tracks von unter Anderem The Proxy, Jan Driver, Gtronic, The Bloody Beetroots und StereoHeroes.

Durchgestartet wird gleich am Anfang mit dem neuen Remix von The Proxy zu Peaches – I Feel Cream, der mir echt sehr zusagt, und 2 Tracks später gleich der recht neue Remix der Crookers zu Tiga – Beep Beep Beep. Alles in allem gefällt mir das Mixtape wieder sehr gut und hoffe auf Fortsetzung. Zum Anhören und als Download gibt es das Set auf dem Soundcloud von quer4mat.

Und weiterhin gilt für alle: Schickt mir gerne eure eigenen Sets, am besten gleich mit Tracklist.

Trackliste zu quer4mat – Frequenzgestoert

01. Peaches – I Feel Cream (Proxy Remix)
02. Jan Driver – Rat Alert (Original Mix)
03. Tiga – Beep Beep Beep (Crookers Remix)
04. FM Audio – Killer (Afrojack Remix)
05. Coburn – We Re-Interrupt This Programme (Jan Driver Remix)
06. Nadstrom – Pussy (Orgina Mix)
07. Hot Pink Delorean And Fantasdom – Party Favour
08. Mightyfools – Cops!
09. Gtronic – Suck My Lollipop
10. Hadouken! – M.A.D.
11. Lazy Late Kids – Leit Anthem (Orginal Mix)
12. Diplo & Laidback Luke – Hey! (Sidney Samson Remix)
13. Underhall – Digithall (StereoHeroes Remix)
14. The Bloody Beetroots – Anacletus
15. Snob Electro Sounds – Like The Russians
16. The Proxy – 8000

BeatTalk

3 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

SofaKingKewl sagt:

Cooles Set! Auf jeden Fall!
Mehr davon!

quer4mat sagt:

Mehr gibts auf Myspace ;)

Data6ex sagt:

Sehr sehr geil

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!