Highbloo – Fakirology EP

Da hat Lektroluv mal wieder ein Ei ins Nest bekommen, aber kennt ihr das „Ei“ Highbloo? Mir ist er durch verschieden Remixe, Tracks und seiner doch sehr guten Sitar EP immer mal wieder ein Begriff gewesen. Doch so richtig auf ihn Aufmerksam geworden bin ich erst durch seine Fakirology EP.

Ich muss zugeben, dass ich vor allem deswegen drauf aufmerksam geworden bin, da die EP auf Lektroluv Records erschienen ist. Einigen hängt Dirty-Dutch bzw. das gefiepe und gepiepe zum Hals raus, ich jedoch mag es immer noch, da es doch immer ein wenig anders ist.

Und wieder einmal gefällt mir der 2. Track der EP Guiro + Remix besser, als der namengebende Track. Sehr gefreut hat mich, dass selbst Mumbai Science, die in letzter Zeit sehr aufgestiegen sind, einen Remix beigesteuert haben. Will Bailey hat dieses mal nicht ganz so gerockt, aber hörbar ist er allemal trotzdem.

Insgesamt ist es eine gute bis sehr gute EP. Dies mag, in meinen Augen, vor allem an Guiro liegen. Sie ist nicht besonders herausragend, aber ich denke in Zukunft wird mehr von Highbloo kommen und darauf bin ich sehr gespannt!

Highbloo – Guiro

Highbloo – Guiro (Mumbai Science Remix)

Highbloo – Fakirology

Highbloo – Fakirology (Will Bailey Remix)

BeatTalk

2 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Dejot

Dejot sagt:

Der Will Bailey Remix erinnert mich ziemlich stark an den Drop that Bass Remix für BFK.

Profilbild von C4NTH3M4N

C4NTH3M4N sagt:

bis auf will bailey,nich mein geschmack..sicher eigenartig aber einfach nich mein ding

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!