Dumme Jungs – Epic

„DINGELINGELING…“ – wer jetzt schnell schaltet, der verlässt den Club lieber fluchtartig & kommt zumindest die nächsten 3 Minuten & 28 Sekunden auch nicht wieder und die Freunde die einen mal wieder mitgeschleppt haben, schießt man besser direkt auf den Mond!

Doch dieses Mal scheint alles ein wenig anders, zumindest wenn man sich das Label hinter den Dummen Jungs anschaut, auf dem der neue Song Epic veröffentlicht wurde, dieses ist nämlich niemand geringeres als OH! MY GOD IT’S TECHNO MUSIC aus Hamburg. „Wie OMGITM?! Die machen doch nur diese abgefahrenen Shirts, ’ne?!“ – Jap, angefangen haben die Jungs & Mädels mit verdammt heißen Tee’s, die in der Szene mittlerweile Kultstatus erreicht haben & Größen wie THE BLOODY BEETROOTS, CROOKERS, MSTRKRFT oder auch ARMAND VAN HELDEN haben sie schon lange in doppelter & dreifacher Ausführung.

Nun versuchen sich die Hamburger mit DIRTY DISCO YOUTH zusammen an OMGITM Records und wollen nach dem eingängigen Track Azzido Da Bass – Music for Bagpipes, mit Dumme Jungs – Epic eine richtige Bombe droppen. Sich in das Gehäge der Atzenmusik zu begeben, scheint dabei auf den ersten Blick für uns praktisch an pure Lebensmüdigkeit zu grenzen, nicht für OMGITM selber, sondern für mich, euch & all die, die einfach auf die Art von elektronischer Musik stehen, die nun schon so lange von OMGITM supportet wird. Dementsprechend stellt sich die Frage, ob sich da jemand plötzlich das Ansehen in der Szene leichtfertig verspielt & straight der Handymusik-Generation entgegen, um den ganz großen Reibach zu scheffeln. Demgegenüber darf man aber auch nicht vergessen, dass wir hier einfach von OH! MY GOD IT’S TECHNO MUSIC! sprechen & sich diese Crew bestimmt nicht lumpen lassen will!

Stimmen zu dem Teaser:

when this drops, faces will melt.“

Die baseline ist einfach pornorös!

sowas gutes bei den atzen, schlimm.

atzen??!! NEE…!!!

Dumme Jungs – Epic

Dumme Jungs – Epic

Was mich an dieser Stelle aber umso mehr interessiert, sind eure Meinungen zu dem neuen Track, auch mit Hintergrund auf das vorher angesprochene – trotz alledem, das Ding hat sich besonders ab 0:50 in mein Hirn gebrannt & Epic gefällt mir auf jedenfall ziemlich gut, obwohl ich nun auch auf gewisse Remixe gebannt warten werde, da man hier bestimmt noch mehr rausholen könnte. Jetzt ist es an euch, lasst ihr die Bombe vorbeisausen oder bringt ihr sie direkt vor eurem Gesicht zum platzen – It’s your turn!

BeatTalk

4 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

tobster sagt:

darauf warte ich seitdem du mir den teaser gezeigt hast!

Profilbild von Zero Phoenix

Zero Phoenix sagt:

Hab letztens bei na Party „Das Geht Ab“ von den Atzen gespielt… Sollte man nicht überbewerten.
Im Leben gehört ne gewisse Dreistigkeit dazu! ;)

Profilbild von LIKEALION

LIKEALION sagt:

… im orginal oder hast du’s noch etwas „verfeinert“? (:

Profilbild von holditdown

holditdown sagt:

hey. der track haut mich jetzt nicht so vom hocker. ist ganz okay aber meiner meinung nach nur mittelmaß. trozdem respect vor deren aktion. hab omgitm schon öfter im baalsaal auflegensehen. und da überzeugt er mich ziemlich. da kommen bestimmt noch bessere sachen.

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!