No bullshit just beats!

Embee Music

Est. 2008

Darf ich vorstellen: Qnete

Darf ich vorstellen: Qnete

Bei einigen jungen Produzenten für elektronische Musik hört man sofort raus, wenn das Zeug zu exzellenten Tracks in ihnen steckt – Beispiel SCNTST oder Etnik. So ähnlich ging es mir auch bei Qnete alias Marvin Uhde – Anfang 20, lebt in Bremen und taucht seit einiger Zeit häufiger hinter den Turntables in den Club-Institutionen Berlins auf. Die Clubszene in der eigenen Stadt, die nicht unbedingt als das Mekka der elektronischen Musik angesehen wird, wird von Qnete höchstpersönlich vor… » weiterlesen

Feel Festival 2016 vom 07.-11.07. (inkl. 1×2 Gästelistenplätze)

Feel Festival 2016 vom 07.-11.07. (inkl. 1×2 Gästelistenplätze)

Zum vierten Mal in Folge findet dieses Jahr vom 7.-11. Juli das zauberhafte Feel Festival statt, das seit 2015 am Bergheider See südlich von Finsterwalde in Brandenburg residiert. Nach den gelungenen letzten drei Ausgaben ist das Feel mittlerweile kein Geheimtipp mehr. Geheimnisse gibt’s dieses Jahr aber trotzdem! Und zwar um das Lineup, das eine Überraschung für alle Festivalbesucher werden soll. Ein bisschen Nervenkitzel hat noch nie geschadet. So wie wir die Feel-Crew rund um den Schluc… » weiterlesen

Thylacine – Transsiberian

Thylacine – Transsiberian

160 Stunden Zugreise zusammengefasst in einem 40-minütigen Album: Am 27. Mai 2016 hat Thylacine seinen ersten LP „Transsiberian“ auf dem eigenen Label Intuitive Records veröffentlicht. Die 10 Tracks hat der Pariser Produzent während einer Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn auf einer Strecke von 9000 Kilometern von Moskau nach Vladivostok aufgenommen. Zwei Wochen lang hat Thylacine das Zugabteil zu seinem Studio gemacht. Nicht nur das Album ist dabei entstanden, sondern auch ein… » weiterlesen

Staff Charts Juni 2016

Staff Charts Juni 2016

Manchmal rauscht die Zeit so schnell an einem vorbei, dass man gar nicht merkt, wie aus einem Monat ein ganzes Jahr wird. Mir blieb grad fast die Luft weg, als ich gesehen hab, dass unsere letzten Monats-Charts schon eine Sonnenumrundung her sind. Mit einem kräftigen, wiederbelebenden Atemzug an Sommergefühlen tauchen wir nun aber aus der Versenkung auf und melden uns zurück. Und zwar so wie es sich gehört: mit einem festlichen Ohrenschmaus für euch. Auf der Karte stehen viele basslastige HipHop… » weiterlesen

Stööki Sound @ Gretchen Berlin am 08.04.2016 (inkl. 2×2 GL)

Stööki Sound @ Gretchen Berlin am 08.04.2016 (inkl. 2×2 GL)

Viel Nebel, viel freudige Hysterie, viele wummernde Bässe und eine Welle von in die Luft gereckten, wippenden Händen – so in etwa wird es am Freitag im Berliner Club Gretchen aussehen. Die Londoner Jelacee und DJ Lukey, die zusammen als STÖÖKI Sound um die Welt touren, sind zu Gast. Ihr Publikum bombardieren die beiden Jungs mit energiegeladenen Trapsongs. Die aktuelle Trendrichtung begeistert HipHop- und Electrofans gleichermaßen: Elemente wie schnelle Hi-Hats, ein 808 Bass, Synthie Lines… » weiterlesen

Baauer & Jauz im Gretchen Berlin am 05.11.2015 (inkl. 2×2 GL)

Baauer & Jauz im Gretchen Berlin am 05.11.2015 (inkl. 2×2 GL)

Diesen Donnerstag gibt’s mit Baauer und Jauz im Gretchen 2 echte US Amerikanische Größen auf die Ohren. Der eine hat sich mit Harlem Shake wohl für immer ein Denkmal gesetzt. Beziehungsweise wurde ihm das durch unzählige, mehr oder weniger lustige, Clips mit seinem Track möglich. Der andere läuft mit seinem Track Rock The Party aktuell gefühlt in jedem Set, das ich mir anhöre. Wie ich finde: zu Recht. Bei letzterem ist natürlich die Rede von Jauz. Rock The Party hat Sam Vogel, so heißt Ja… » weiterlesen

Gretchen-Geburtstagsweekender am 02. und 03.10.15 (inkl. 2×2 GL)

Gretchen-Geburtstagsweekender am 02. und 03.10.15 (inkl. 2×2 GL)

Happy Birthday! Vier Jahre voller guter Musik, langer Clubnächte und schwitziger Moshpits sind rum: Der Kreuzberger Club Gretchen feiert an diesem Wochenende Geburtstag. Dabei war es ein tur­bu­len­tes Jahr für den Club. Fast wäre das Gelände auf dem er sich befin­det an einen pri­va­ten Inves­tor ver­kauft wor­den. In allerletzter Sekunde hat der Bundesrat dies glücklicherweise gestoppt. Nun können alle Feierwütigen für’s Erste durchatmen – und kräftig das vier­jäh­ri­ge Beste­hen d… » weiterlesen

Excision – Shambhala 2015 Mix (inkl. Tracklist)

Excision – Shambhala 2015 Mix (inkl. Tracklist)

Jedes Jahr im September gibt es eine Sache, auf die man sich freuen kann. Und nein – ich meine nicht die Vorstellung des neuen iPhones. Auch wenn die für mich, als Apple-Jünger, auch spannend ist. Aber eins übertrifft jede Apple-Keynote bei weitem: der Shambhala Mix von Excision. Das ist die Zeit, in der man sich keine Gedanken machen muss, was man den ganzen Tag so hört – es gibt ja nur einen Mixtape für die nächsten 7 – 14 Tage. Ich hab’s heute schon 3 mal gehört und le… » weiterlesen

Camo & Krooked @ Gretchen Berlin am 22.08.2015 (inkl. 2×2 GL)

Camo & Krooked @ Gretchen Berlin am 22.08.2015 (inkl. 2×2 GL)

Camo & Krooked machen Drum and Bass, der nicht nur von einer kleinen eingeschworenen Gemeinde gehört wird, sondern durch seinen Abwechslungsreichtum Fans aller elektronischen Musikrichtungen begeistert. Am Samstag kommt das Duo nach Berlin in den Kreuzberger Club Gretchen – und diesen Endorphin-Exzess solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Camo & Krooked haben sich um 2007 zusammengeschlossen und hauen seitdem einen Hit nach dem nächsten raus- von Climax über Watch It Burn bis A… » weiterlesen

#SmirnoffHouse auf dem SonneMondSterne X9 & Livesets

#SmirnoffHouse auf dem SonneMondSterne X9 & Livesets

SonneMondSterne – das ist für viele ein Pflicht-Festival. Für mich war es, dank Smirnoff, dieses Jahr das erste Mal an der Bleilochtalsperre. In deren SmirnoffHouse gab es diverse Acts von den anderen Bühnen im beschaulichen Ambiente zu hören und, wer hätte es gedacht, Drinks von Smirnoff zu schlürfen. Meine Eindrücke fasse ich kurz zusammen und zudem poste ich noch alle Sets, die ich finde. Das soll jetzt keine großartige Werbung sein, aber was die Organisatoren da im SmirnoffHouse auf di… » weiterlesen

Share this Stuff!