No bullshitjust beats!

EmbeeMusic

Est.2008

Pablo Nouvelle – You Don’t Understand EP

Pablo Nouvelle – You Don’t Understand EP

Der Schweizer Fabio Friedli alias Pablo Nouvelle flimmert eigentlich schon etwas länger über die Bildfläche der elektronischen Musikszene. Der britische “Guardian”, das “Mixmag” und die BBC berichteten bereits über den jungen Musiker (und Filmemacher). Ich will nicht länger zögern und mich zu seinen Huldigern gesellen.Am 28. Juli veröffentlicht Nouvelle seine EP “You Don’t Understand” auf dem wunderbaren Londoner Label Black Butter Records. In England m… » weiterlesen

Boys Noize & Chilly Gonzales: Octave Minds – In Silence

Boys Noize & Chilly Gonzales: Octave Minds – In Silence

Huch, da macht der Maximal-Electro-König Boys Noize mal einen auf ruhig und träumerisch. Zusammen mit dem kanadischen Pianisten Chilly Gonzales hat er ein neues Projekt gestartet: Octave Minds. Nun haben sie den ersten gemeinsamen Track “In Silence” veröffentlicht. Im September soll ihr Debutalbum auf Boys Noize Records kommen.“In Silence” ist ein entspanntes Stück, das Chilly Gonzales’ klassische Klaviermelodien mit dem Electrostil von Boys Noize vereint. Es klin… » weiterlesen

Feel Festival 2014 vom 11.-13.07. (inkl. 1×2 Gästelisteplätze)

Feel Festival 2014 vom 11.-13.07. (inkl. 1×2 Gästelisteplätze)

Erst letztes Jahr fei­erte das Feel Festival seine Pre­miere – mit einem riesengroßen Erfolg. Nun steht Ausgabe Nummer 2 in den Startlöchern. Die Veranstalter haben wieder einen idyllischen kleinen Ort am Kiekebuschsee vor den Toren Berlins geschaffen, der vor Liebe, Deko und bunten Lichtern nur so glitzert und strahlt. Vier Bühnen und ein Sandstrand für das Plantschvergnügen befinden sich auf dem Festivalgelände; genauso wie ein Karussell an Musikrichtungen: Die Feel-Besucher erwartet ein kunte… » weiterlesen

Brodinski, Louisahhh!!! & Club Cheval @Gretchen Berlin am 16.05.14 (inkl. 3×2 GL)

Brodinski, Louisahhh!!! & Club Cheval @Gretchen Berlin am 16.05.14 (inkl. 3×2 GL)

Es ist wieder soweit: Die Bromance Night in unserem liebsten Kreuzberger Club Gretchen steht an. Nicht zum ersten Mal empfehlen wir euch, es nicht zu verpassen, wenn der französischen Prinz der Bass-House-Szene, Brodinski, hinter dem DJ-Pult steht – zusammen mit der Techno-Lady Louisahhh!!! an seiner Seite, und darüber hinaus diesmal auch mit Club Cheval. Brodinski ist nicht nur als Produzent – was vor allem seine zahlreichen Remixe beweisen – brillant, sondern auch als DJ. Er… » weiterlesen

The W – Hole (Arvo Prime Remix)

The W – Hole (Arvo Prime Remix)

Gerade erst hat Proxy, russischer Produzent und einer der berühmtesten Verfechter des harten – steinharten – Electrostils, die bevorstehende Veröffentlichung seiner neuen EP “10.000 / Nemezis” auf Feed Mes Sotto Voce Label angekündigt und damit unser aller Herzen höher schlagen lassen. Da folgt auch schon der zweite Streich: Proxys eigenes Label Mako Records lässt ebenfalls von sich hören. Am 28. April werden darauf die Remixe der “Quantum” EP von The W veröff… » weiterlesen

MONOLITH mit Dumme Jungs, Tai & OBS am 25.04.14 im FritzClub Berlin (inkl. 2×2 GL)

MONOLITH mit Dumme Jungs, Tai & OBS am 25.04.14 im FritzClub Berlin (inkl. 2×2 GL)

Freitag, den 25.04.2014, solltet ihr euch als Tag der neuen Dinge im Kalender markieren. Zum einen findet die erste Ausgabe der Partyreihe MONOLITH im FritzClub am Postbahnhof Berlin statt, zum anderen gibt’s die neue Liveshow der beiden Dummen Jungs zu sehen/hören. “h3ll ¥€$” schimpft sich das Programm und wurde in den letzten 3 Jahren von den beiden in Zusammenarbeit mit dem Visual Artist Specter entwickelt – mehr steht bisher nicht fest. Klingt alles bisher sehr viel v… » weiterlesen

TRAPKÜCHE @ La Bim (Halle) am 25.04.2014

TRAPKÜCHE @ La Bim (Halle) am 25.04.2014

Vorhang auf: An diesem Freitag gibt eine neue Veranstaltungsreihe in Halle ihr Debüt. Die Trapküche serviert fernab von Hauptstadtbeats und ohne sich großer Act-Namen bedienen zu müssen exquisite Sounds für alle Feier-Leckermäulchen. An diesem Abend bekommt ihr gleich zwei Gänge aufgetischt: Auf dem einen Floor heizen euch Colkin aus Wuppertal, Redemption aus Jena und Fromheart aus Halle mit ihren Trap-Beats ein – die reinsten Anti-Kalorienbomben. Den zweiten Floor bespielen Pajari, zwei Jungs… » weiterlesen

48 STUNDEN WACH – Der Berlin Festival Film

48 STUNDEN WACH – Der Berlin Festival Film

Auch wenn wir noch nicht richtig Winter hatten, so erwacht doch langsam schon der Frühling und sein großer Bruder, der Sommer. Was bringen die 2 Bros immer schönes mit sich? Richtig: Festivals. Eines der Must-Visit-Festivals ist dabei definitiv das Berlin Festival. Seit 2005 findet es jedes Jahr im September in – wer hätte es gedacht – Berlin statt. Um genau zu sein im Flughafen Berlin Tempelhof – das allerdings erst seit 2009.Um so langsam die Vorfreude anzuheizen, gibt es, b… » weiterlesen

Erol Alkan & Daniel Avery im Gretchen Berlin am 14.03.2014 (inkl. 2×2 GL)

Erol Alkan & Daniel Avery im Gretchen Berlin am 14.03.2014 (inkl. 2×2 GL)

Feierngehen. Laut Daniel Avery bedeutet das: sich der Musik hingeben, sich für die Dauer der Nacht in die Welt des DJs einschließen lassen, mitgenommen werden auf einen regelrechten Trip. Sein hypnotisch pulsierender Techno und seine kristall-klirrenden Elektroelemente sind dafür bestens geeignet. Morgen präsentiert euch der Brite seinen Sound in unserem liebsten Berliner Club Gretchen.Avery bespielt schon seit mehr als zehn Jahren die Dancefloors. Er kennt die Stimmungen der Nacht. Nicht umson… » weiterlesen

PRAISE THE BASS: Kill The Noise & Brillz am 01.03.2014 im Gretchen (inkl. 3×2 GL)

PRAISE THE BASS: Kill The Noise & Brillz am 01.03.2014 im Gretchen (inkl. 3×2 GL)

All hail the BASSKING! Nur wer das ist, das vermag ich nicht festzulegen. Anwärter auf diesen Posten sind definitiv Kill The Noise und Brillz. Die beiden werden am 01.03.2014 ordentlich den Weg in den neuen Monat ebenen. Dass sie gut miteinander können, zeigen die Tracks, die sie entweder zusammen produziert haben oder gegenseitig geremixt haben. Support bekommen sie von Grizzly Adams, WWRZ Soundsystem, Reaf und Hybris Dave.Die beiden Headliner decken ein ziemlich breites Spektrum der elektroni… » weiterlesen

Share this Stuff!