Polsslag 2009 – Line Up

Das Polsslag steht kurz vor der Tür und wieder mal ist das Who-Is-Who der Szene vertreten. Starten soll das Indoor-Festival am 2. Mai und bis in die frühen Morgenstunden des nächsten Tages gehen. Als Headliner werden unter Anderem auch Tiga und Mr. Oizo gehandelt, beide zählen zu meinen persönlichen Favoriten. Ob die beiden sich da wohl abgesprochen haben? Tiga – Shoes (Mr. Oizo Remix) ist nämlich gar nicht so alt.

Aber nicht nur die Headliner sollten einen überzeugen, auch die „Nebenacts“ (wenn man sie so bezeichnen kann) wie z.b. Crookers, SebastiAn, A-Trak und Fake Blood können sich absolut sehen lassen. Bereits bei Polsslag 2008 waren mit Erol Alkan, Boys Noize, MSTRKRFT, Alter Ego, Anthony Rother und The Bloody Beetroots wahre Giganten dabei. Als einziger wiederkehrender Gast ist DJ Mehdi nach 2008 auch wieder bei Polsslag 2009 vertreten.

Polsslag Festival 2009 Line Up:

Yeah Yeah Yeahs, The Rakes, Fischerspooner, Tiga, Mr. Oizo, Dizzee Rascal, Booka Shade, The Von Bondies, SebastiAn, DJ Mehdi, Shearwater, Buck 65, Fever Ray, Noisettes, The Juan Maclean, Little Boots, Birdy Nam Nam, Crookers, Chase & Status, Peter Doherty, De Jeugd van Tegenwoordig, A-Trak, Red Light Company, Fake Blood, Stijn, Housse de Racket, The Temper Trap und Delphic

TV-Spot Polsslag 2009
Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!