Mightyfools – Australia Tour July 2009 Mixtape

Kaum nutz ich Twitter, schon finde ich den ersten coolen Mix darüber. Dieses mal trifft es die Mightyfools, die mit vielen unveröffentlichten Mega-Tracks aus der eigenen Feder auftrumpfen.

Anlässlich ihrer Australien Tour haben die beiden Niederländer ein knapp 80-minütiges Promo-Mixtape bereit gestellt. Die Tour umfasst 7 Gigs in ganz Australien und Neuseeland. Wer vielleicht durch Zufall gerade dort ist, sollte sich die beiden nicht entgehen lassen. Sie werden unter anderem in Sydney, Melbourne und Canberra auftreten und richtig die Sau raus lassen.

Besonders gut gefällt mir der Track in der 54. Minute. Leider weiß ich nicht ob es sich dabei um Bill Eff – Trouserflap (Mightyfools Remix) oder DJ Rockid ft Lady Bee – Bad Men (Mightyfools Remix) handelt. Wer Abhilfe weiß bitte Kommentieren. Beide Tracks sind jedoch noch unveröffentlicht, aber bereits angekündigt. Erscheinen soll die beiden Tracks und weitere neue Lieder der Mightyfools auf den Labels Dubsided, Simma, Sneakerz und Bass=Win.

Das Set downloaden und nähere Infos zur Tour anschauen könnt ihr euch auf dem MySpace von Mightyfools.

Trackliste zu Mightyfools – Australia Tour July 2009 Mixtape

1. Major Lazer – Pon De Floor
2. Mixhell – Boom Da (Crookers Remix)
3. Emynd – Knee Deep Theme
4. Diplo & Laidback Luke – Hey
5. 2 Bit Thugs – Tearing Up The Club (Kelevra Remix)
6. TJR – Good Evening Chicago
7. Zombie Nation – Radio Controlled (Hey Today Remix)
8. NASA – Gifted (Steve Aoki Remix/Daniel Dexter Edit)
9. Bad Boy Bill – Falling Anthem (Herve Remix)
10. Will Bailey & Wongo – The Cannock Wobble (Sound Of Stereo Remix)
11. Bass Weazal – Free The Weazal
12. Fall Out Boy – I Don’t Care (Tommie Sunshine & Mightyfools Remix)
13. Shinichi Osawa – Detonator
14. Sound Of Stereo – Jack My Trombone (Mightyfools Remix)
15. Proxy – Raven (Crookers Remix)
16. TC – Where’s My Money (L-Vis 1990 Remix)
17. Sound Of Stereo – Jungle Rumble
18. Database – Miami ft Bonde De Role
19. Bill Eff – Trouserflap (Mightyfools Remix)
20. DJ Rockid ft Lady Bee – Bad Men (Mightyfools Remix)
21. Rico Tubbs – I Like It Raw (Mightyfools Remix)
22. Kelevra ft Kopout – Love U So (Mightyfools Remix)
23. Yeah Yeah Yeah’s – Zero (Erol Alkan Rework)
24. Digitalism – Pogo (Shinichi Osawa Remix)
25. Djedjotronic – Dirty & Hard (Boys Noize Remix)
26. MIGHTYFOOLS – We Don’t Care
27. Shinichi Osawa – The Golden

BeatTalk

quer4mat sagt:

muhaa… krasse tracklist, sehr sehr nice… ich bin schon am saugen :p

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!