Deutsche Beatbox-Meisterschaft Finale im Gretchen am 01.12.2012

B-B-B-Beatboxing! Das sich aus dem Hip-Hop der 80er Jahre herauskristallisierte Beatboxen findet nun zum 7. Mal in Berlin seinen Höhepunkt! Kicks, Snares, Percussions, Vocals und Effekte, das teilweise gleichzeitig aus einem Mund, ist eine Kunst, die unseren größten Respekt verdient. Und wenn zum Grundrepertoire auch noch zweistimmig gesungen wird oder Clickrolls, Inward/Outward Snares, Liprolls, Basslines, D-Tons, Hollowclops oder Helicopter Inward Clickrolls dazu kommen, dann ist man auf der Deutschen Meisterschaft im Beatboxen!

Am 01.12.2012 findet im Gretchen in Berlin die 7. Deutsche Beatboxmeisterschaft statt, welche euch wieder vom Initiator und Host ‚Bee Low‘ präsentiert wird. Es werden viele neue Gesichter da sein, aber auch alte Bekannte wie Robeat und Babali, der Gewinner der Meisterschaften 2011.
Keiner hätte gedacht, dass ein damals 17-jähriger Marburger im Durchmarsch den Favoriten Robeat schlägt und als Gewinner aus dieser Veranstaltung geht – aber genau das macht den Reiz an solchen Events aus. Man braucht keine jahrelange Erfahrung, um oben mitspielen zu können, es reicht sein ‚Mundwerk‘ zu beherrschen und den gewissen Entertainmentfaktor zu haben.

Mittlerweile besteht ein Beatboxbattle nicht mehr nur aus dem reinen Beatboxen, sondern auch gezielten Sticheleien gegen seinen Konkurrenten. Da können schon mal irrwitzige Dialoge entstehen. Das Entertainment des Publikums jedoch ist das Wichtigste, denn die Jury, bestehend aus Zeero (Deutscher Meister 2002, 2003), Ryo Fujimoto (Beatbox Association Japan) und Mastee, lässt sich von dessen Reaktion beeinflussen. Hat der Beatboxer also das Publikum auf seiner Seite, ist das ein großer Schritt Richtung Finale!

Was erwartet euch?
Eine musikalische Reise quer durch die Genres, von Dubstep, Drum’n’Bass, Reggae über Techno und Pop bis hin zu Klassikern wie dem Imperial March von Star Wars. Alles verpackt in eine unterhaltsame Show, die euch den Samstag Abend genussvoll anschließen lässt.

Wer nun richtig Bock hat und sich das ganze auch einmal live anschauen möchte, sollte seine Stimmungsschraube aufdrehen und am Samstag in das Gretchen kommen –>Karten gibts bei Koka 36!
Wer noch nicht überzeugt ist, schaut sich einfach das folgende Video an!

B-Caja vs Babeli Semi Final – German Beatbox Battle 2011

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!