LIVE in Gretchen: Foreign Beggars & Dillon Francis am 18.05.2012 (inkl. 3×2 GL)

Mütter versteckt eure Töchter, Väter nimmt euch eure Söhne zur Brust: Foreign Beggars sind am 18.05.2012 in der Hauptstadt. Und als wäre es nicht genug, dass die Londoner Buben, die den Rap im Blut haben, Berlin unsicher machen, lädt die Crew vom Gretchen Berlin eiskalt noch den schnittigen US-Amerikaner Dillon Francis ein. Beide Acts sind definitiv eher dem Dubstep als dem Electro zu zuordnen. Der eine mehr, als der andere.

Foreign Beggars hauen ihre Raps über alles, was fetzt. Dubstep (Grime), Glitch Hop, Drum and Bass oder purer Hip Hop – alles vergolden sie. Dabei machen sie vor keinem Halt, auch nicht vor Szene-Giganten wie Skrillex. Mit wohl DEM Durchstarter im Dubstep-Business haben sie im letzten Jahr den Track „Still Getting It“ und davor „Scattah“, ein Track der Skrillex-Durchbruch-EP „Scary Monsters and Nice Sprites“, produziert und das gefällt. Auch wenn viele Skrillex verpönen, so hauen seine Tracks doch mächtig auf die Kacke. Aber nun genug des Abschweifens.

Dillon Francis hat, in meinen Augen, eine ähnlich rasante Entwicklung gemacht – nur im kleineren Maßstab. Es kam mir so vor, als wäre der Amerikaner von jetzt auf gleich bei jedem Release, das ich gesehen habe, dabei gewesen. Mit seinen ~110 BPM Nu Jump Up/Moombahton Tracks trifft er auch genau meinen Nerv. Sein Remix zu Kill The Noise – Kill The Noise hat ihn dann endgültig einen Platz in meinem Musikherz besorgt. Fun Fact: Zu seinen Tracks lässt es sich perfekt zum Beat laufen – testet es mal.

Ich habe die beiden zwar noch nie live gesehen, zwei Dinge verspreche ich euch jedoch. Es wird basslastig und 3×2 Leute werden überglücklich an der Kasse sein. Sie lassen nicht nämlich einen müden Pfennig dort und genießen die Coolness, die man verspürt wenn man auf auf der Gästeliste steht.

Gewinne 3×2 Gästelistenplätze für Foreign Beggars & Dillon Francis im Gretchen am 18.05.2012

Und das geht wieder einfach wie eh und je: Hinterlasst hier, auf Facebook zum Post oder via Twitter-Button einen Kommentar und checkt Donnerstagabend unbedingt euer jeweiliges Postfach, denn dann werde ich die Gewinner ermitteln.

Foreign Beggars & Skrillex – Still Getting It

Foreign Beggars & Noisia – Contact (Trolley Snatcha Remix)

Skrillex & Bare Noize feat. Foreign Beggars – Scattah

Kill The Noise – Kill The Noise (Dillon Francis Remix)

Chuckie – Who Is Ready To Jump (Dillon Francis Remix)

Flux Pavilion – Daydreamer Feat. Example (Dillon Francis Remix)

Dillon Francis – IDGAFOS 2.0

Clockwork – Hulk (Dillon Francis Remix)

Dillon Francis – Falling Up

BeatTalk

2 Leute unterhalten sich hierüber, join the conversation!

Profilbild von Thomas

Thomas sagt:

Uh.. foreign beggars ist ein muss, freue mich drauf.

Profilbild von Romano Mirio

Romano Mirio sagt:

Sehr geil!!!

Hinterlasse einen Kommentar!
User
Share this Stuff!