Alle Artikel zum Tag: Loonyland

Loonyland Halloween mit PROXY live, BART B MORE, GTRONIC, CPT. CRUNCH, VNNR & more

Rostige Nägel bohren sich in trockenes Holz und bersten tief in die kalte Wand. Pechschwarze Farbe ebnet sich den Weg und verschluckt jede noch so entlegene Ecke. Meterhohe Barrikaden erinnern an Krieg. Beängstigende Totenstille. Das Grauen streift durch die Straßen. Sie tragen Masken. Hier Vogelscheuche, dort Schweinskopf – wie Angst riecht? Wenn nicht so, wie dann?  » weiterlesen

9 Jahre Loonyland am 12.10.2012 mit Crookers, Gesaffelstein vs. Brodinski & Etnik (inkl. 2×2 GL)

Mit 9 Jahren hat man schon einige schwierige Dinge hinter sich: Die ersten Worte, das erste Mal aufs Töpfchen gehen, die ersten Schritte und auch die Einschulung liegen hinter einem! Das alles sind Kapitel der Entwicklung eines einzigartigen Lebens, in dessen Verlauf sich eine spezielle Persönlichkeit herausbildet. Wichtig dabei sind die Erziehung, die Gene und auch der äußere Einfluss von Freunden oder Mitschülern! » weiterlesen

LOONYLAND OPENING mit CONGOROCK und CYBERPUNKERS (inkl. 3×2 GL)

Zerstört, abgefuckt aber verdammt glücklich – das MELT! Festival 2012 hat’s uns dieses Jahr mal wieder ordentlich gegeben. Mittlerweile sind wir sogar an ‘nem Punkt angelangt, an dem wir Schlaf kollektiv einfach mal für total uncool halten. Deswegen hocke ich hier auch noch mit meinen vollgematschten Rain Boots und könnte angesichts des kommenden Wochenendes direkt wieder Dreiecke an die Decke tanzen.  » weiterlesen

You can Dance?! pres. by Loonyland mit D.I.M. & Ado (inkl. 1×2 GL)

Du kannst tanzen? Das denkst auch nur Du. Du willst es beweisen? Wie wäre es dann mit der upcoming Party am Freitag, den 16.12.2011, im Bootshaus Köln, die auf den Namen You can Dance?! hört. Dance steht dabei aber eher für Ausrasten. Boys Noize Records Jünger D.I.M. & Nachwuchstalent Ado, der bei uns definitiv kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. Als wäre das nicht genug: Support erhalten sie von Maxcherry, Mr.Mania und dem DJ Duo False Friends. » weiterlesen

HALLOWEEN: LOONYLAND mit SEBASTIAN live (inkl. 3×2 GL-Plätze)

Du kannst gerne so laut schreien, hören wird dich trotzdem keiner. Süßes kannst du dir auch abschminken, jetzt gibt’s nämlich Saures. Schließlich quatschen Alle von megahypergeilen Halloween-Partys, die im Endeffekt irgendwo in einer Ecke mit Kinderpunsch enden aber dieses Mal treten wir straight in die andere Richtung. Die Loony-Crew lockt mit dem gewissen Spritzer zum abgefahrenen blutigen Dinner und schlürft in Kartoffelsäcke gestopft die eine oder andere Überraschung über den rauen As… » weiterlesen

8 Jahre LOONYLAND mit Moonbootica & Bart B More (inkl. 2×2 GL-Plätze)

Ein weißes Kaninchen, das auf eine Uhr starrt und leicht durchgeknallt meint die Zeit wäre knapp – klingt strange, ist strange aber keineswegs abwegig. Das Wunderland, wo das weiße Ding lebt, wird nämlich ohne jede Vorwarnung von seinen Bewohnern nieder gefackelt. Warum? Die haben banal gesagt einfach keinen Bock mehr auf die olle Einöde und diese Alice nervt ohnehin mit ihrem elendigem Erkundungsdrang. Zack, zweite Welt gebaut und endlich steht mal wieder Chaos auf dem Programm. Loonylan… » weiterlesen

LOONYLAND: Crookers im Bootshaus am 16.07.2011

We are all prostitues und das sogar Day ‘N’ Night. Natürlich immer mit einem Lollypop in der Hand und an der Knobbers Sache ist auch was dran. Sicher sind wir außerdem nirgendwo, also pappen wir einen duften No Security Sticker auf die Heckscheibe unseres schnieken Autos, welches uns ohne Frage einiges an Penny’s gekostet hat. Mal nebenbei angemerkt: Italienisch können wir nebenher auch, kaum zu glauben ist aber wahr. Sveglia. Mit Tieren haben wir es außerdem sowieso, denn We L… » weiterlesen

Loonyland w/ Dada Life & Bart B More am 28.05.2011

Dada Life bäm! Bart B More bäm! Maxcherry bäm! Jukebox Brothers bäm! Nicht nur “bäm!”, sondern BÄM! Wenn die Lonnyland Crew vom Bootshaus Köln booked, dann booked sie richtig und wer da meint, er komme zu kurz, hat schlicht einen leichten Schaden.Unser eindeutiger Liebling bei diesem fetten Aufgebot ist wohl der Niederländer Bart van der Meer aka Bart B More. Warum? Tja – erstens ist Brap! bisher in jedem Schuppen eingeschlagen wie eine Bombe und hat die Crowd zum völligen esk… » weiterlesen

FUCK THE SYSTEM w/ Cyberpunkers, Tom Deluxx und Belzebass im Bootshaus Köln am 16.04.2011 + 2×2 GL

Die vielen Lichter springen auf und verschwinden plötzlich ganz. Erhellt wird der Raum eigentlich nur noch von den sympathischen EXIT Schildern und rappelvollen Getränkeschränken. Die Crowd wird kurz still, weiß aber direkt, was nun auf sie zukommt. Adrenalin pumpt sich mit rasender Geschwindkeit in deinen Körper, dein Herz rast wie verrückt und du kannst es kaum noch abwarten. Im nächsten Augenblick siehst du zwei Masken aufblitzen. Stroboskoplicht ballert von allen Seiten her und die Menge exp… » weiterlesen

DIM MAK NIGHT im Bootshaus Köln am 12.03.2011 + 2×2 GL

The Bloody Beetroots, Gtronic, TAI, Sound of Stereo, Mustard Pimp, Autoerotique, Etienne de Crecy, Felix Cartal, Herve, Peacetr… krass, darf man hier auch nochmal Luft holen? Nein, darf man nicht, denn bei so einer wahnsinnigen Auswahl an hochkarätigen Acts kann einem schon leicht die Puste sausen gehen und schwindelig werden. DIM MAK Records ist sowas wie eine bombastisch Wundertüte, für die sich der kleine Bub und das Mädel von nebenan stundenlang im Dreck wälzen würden. Bei uns Ravewüti… » weiterlesen